CROSS-SKATING FORUM - das Original...

Hallo, liebe Cross Skater oder die, die es noch werden möchten.

Bitte schau Dich in Ruhe um und melde Dich dann gerne an.

Hier werden alle Themen rund ums CROSS SKATING besprochen. Bitte stell Deine Fragen oder stell eigene Themen ein.

Mach mit beim schönsten Sport der Welt !
CROSS-SKATING FORUM - das Original...

...hier geht es um Cross-Skating: Touren, Training, Treffs, Moderner Biathlon, Materialfragen. Betreut von den Profis des Sports. Immer aktuelle Fakten, kritisch, konstruktiv, kurz, knackig & übersichtlich. Hier wird BE-raten, nicht GE-raten!


    Gegendarstellung - leider mal wieder...

    Austausch
    avatar
    Frank Röder

    Anzahl der Beiträge : 984
    Anmeldedatum : 06.04.11

    Gegendarstellung - leider mal wieder...

    Beitrag  Frank Röder am Fr 18 März 2016 - 18:19

    Immer muss ich mich für unausgegorenes Zeugs von anderen rechtfertigen, daher leider auch diese Gegendarstellung, die einige irritierte Nachfragen bei uns abmildern soll:
    Cross-Skater cross-skaten und zwar ziemlich häufig off-road, aber immer draußen in der Praxis. Da kann man über Statistiken die Sicherheit bestimmer Fahrstile über längere Zeit(empirisch!) recht gut ermitteln.
    Da wir Cross-Skater ausdrücklich nicht "klassisch Skilaufen (geht nur mit Skiern),  nicht "telemarken" (geht nur mit Telemark-Skiern) und wahrscheinlich noch nicht einmal "skikken" (???), sind die Vergleiche damit kaum wirksam, auch wenn sie Otto Eder persönlich aufstellt. Sorry, aber ich kenne die Problematik von Versuchsaufbauten auf Laufbändern und besonders von Auftragsforschungen unter Laborbedingungen sehr genau und habe auch zwei zusätzliche Semester Ergomomie studiert, die ich dann als Profitrainer in der Praxis seit vielen Jahren praktisch anwende. Ich weiß, schon genau wovon ich rede, wenn ich sage, dass die fixierte Ferse am Cross-Skate ein Sicherheiterfordernis ist und man mit Klappmechanismen off-road weit schlechter und unsicherer voran kommt. Ich kann es auch jedem in der Praxis demonstrieren. Viele Mitglieder hier bestätigen diese Erfahrung auch.
    Es gibt auch inzwischen SPEZIELLE Cross-Skating Stilarten, die eine feste Ferse erforden. Deswegen darf nach so vielen Jahre, in denen sich die Erkenntnise scheinbar nicht überall gleichschnell entwickelt haben, fragen: CROSS-SKATEST du schon oder ... du noch? (... = beliebiges ungenaues Modewort oder nicht zutreffenden Traiditionsbegriff einsetzen).

    Es spricht nichts dagegen, wenn sich ein Klassik-Fan mit Cross-Skirollern im Gelände austobt, die Entwicklung noch besserer Cross-Skiroller wäre auch durchaus interessant, ist aber in den letzten Jahren kaum geschehen. Aber "Gelenk einbauen und alles ist gut", stimmt absolut nicht! Man erhält dadruch keine eierlegende Wollmilchsau und schon gar kein Sportgerät, das für Einsteiger geeigenter ist, nur weil sie sich damit die "natürlichen" und gefährlichen Stilfehler eines Fußgängers nicht abgewöhen.

    Spezielle Sportgeräte erfordern spezielle Techniken, um sie maximal nutzen zu können. Da hilft es nur, das Cross-Skaten maximal weiterzuentwickeln, aber das Skilaufen einfach Skilaufen bleiben zu lassen.

    Frank


    _________________
    Der Cross-Skate-SHOP  |  Cross-Skating.de - das Cross-Skating MAGAZIN  |  Der Cross-Skating VIDEO-Kanal
    51.000 km Cross-Skating seit 2005. Meine Skates bisher: Trailskates, Skikes (insgesamt 13 Skikes in 5 Jahren). Meine Skates derzeit: Nr. 20 SRB XRS06 / Nr. 22 "Rockskate 3" SRB XRS07-Umbau auf 7-Zoll-Reifen / Nr. 23 "Skitire German Edition"/Nr. 24 "Rockskate 4" SRB XRS02-Umbau auf 7-Zoll-Reifen / Nr. 25 Skitire Cruising-Prototyp. Meine Stöcke: KV+ Tempesta Sondergröße 187 cm / KV+ Tornado Sondergröße 188 cm / Biathlonstock Prototyp 188 cm.
    "Irgendwo zwischen Gefühl und Verstand findet sich ein komisches Ding namens Gewissen."
    scratch
    avatar
    Biathlon-Training
    Spezialist/in

    Anzahl der Beiträge : 166
    Anmeldedatum : 16.11.12
    Ort : Köln

    Re: Gegendarstellung - leider mal wieder...

    Beitrag  Biathlon-Training am Di 22 März 2016 - 8:40

    ...außerdem müßte es dann nicht Cross-skaten heißen sondern Cross-klassik :-) :-) :-)

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 20 Sep 2017 - 22:15