CROSS-SKATING FORUM - das Original

Hallo, liebe Cross Skater oder die, die es noch werden möchten.
Bitte schau Dich in Ruhe um und melde Dich dann gerne an.

Hier werden alle Themen rund ums CROSS SKATING besprochen. Bitte stell Deine Fragen oder stell eigene Themen ein.

Mach mit beim schönsten Sport der Welt !
CROSS-SKATING FORUM - das Original

Cross-Skating Sport pur: Training, Touren, Treffs, Wettkämpfe, Moderner Biathlon, Materialfragen. Betreut von den Profis des Sports. Immer aktuelle Fakten, kritisch, konstruktiv, kurz, knackig & übersichtlich. Hier wird BE-raten, nicht GE-raten!


    Schweiz: Saastal (Saas-Balen, Saas-Grund, Saas-Fee & Saas-Almagell)

    Teilen
    avatar
    miami.neiss

    Anzahl der Beiträge : 82
    Anmeldedatum : 15.12.16
    Ort : Rüsselsheim

    Schweiz: Saastal (Saas-Balen, Saas-Grund, Saas-Fee & Saas-Almagell)

    Beitrag  miami.neiss am Mo 26 Dez 2016 - 9:23

    Grüezi zämma,

    2012 war ich im Skigebiet Saas in der Südschweiz.
    Allein die Anreise per Autozug durch einen Riesentunnel hat schon etwas uriges von einem Heimatfilm Wink
    Denn ohne den, könnte man nicht in dieses Gebiet einreisen.
    Die nächst größeren Städte sind Visp und Brig (Kanton Wallis).

    Allerdings war ich damals noch ohne Skates und im Sommer dort angekommen, war zum Wandern und Klettern dort (naja, hätte auch ganz oben auf dem Allalin 3500m Höhe skifahren können, wie man unten auf dem Foto sieht in kurzen Hosen und Rolli hätte eigentlich auch ausgereicht, aber naja, war hauptsächlich nicht zum Skifahren im Sommer da Wink ).
    Für Naturjunkies ein absolutes Erlebnis (nicht jeder verträgt die Bergluft).
    Typisch Schweiz...teure Preise überall, aber ich finde es lohnt sich dennoch.

    Naja, wie gestern bereits geschrieben, habe ich so meine Probleme mit Gmap-Pedometer und kann keine Strecken einzeichnen wie ich möchte, da manche Wege überhaupt nicht existieren, deswegen hier mal ein kleiner Vorgeschmack wie es dort aussieht.
    Empfehlenswert ist auch eine Runde um den Stausee Mattmark bei Saas-Almagell, das letzte Tal in der Schweiz, danach kommen nur unbezwingbare Berge und dahinter versteckt sich dann direkt Italien. Man kann wunderbar durch die Täler fahren, an Flüssen vorbei, Wäldern...seht selbst und informiert euch bei Google bei Interesse, ich finde es dort wie Otto sagen würde: "Affent*ttengeil"

    VG
    Miami-Neiß
























      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 23 Sep 2018 - 18:33