CROSS-SKATING FORUM - das Original

Hallo, liebe Cross Skater oder die, die es noch werden möchten.
Bitte schau Dich in Ruhe um und melde Dich dann gerne an.

Hier werden alle Themen rund ums CROSS SKATING besprochen. Bitte stell Deine Fragen oder stell eigene Themen ein.

Mach mit beim schönsten Sport der Welt !
CROSS-SKATING FORUM - das Original

Cross-Skating Sport pur: Training, Touren, Treffs, Wettkämpfe, Moderner Biathlon, Materialfragen. Betreut von den Profis des Sports. Immer aktuelle Fakten, kritisch, konstruktiv, kurz, knackig & übersichtlich. Hier wird BE-raten, nicht GE-raten!


    SRB XRS 02 oder 03?

    Teilen
    avatar
    Peter Skater
    Spezialist/in

    Anzahl der Beiträge : 305
    Anmeldedatum : 06.07.15
    Ort : Hofheim am Taunus

    SRB XRS 02 oder 03?

    Beitrag  Peter Skater am Di 31 Jul 2018 - 21:43


    Nein, das ist keine wirklich aktuelle Frage, da es die Modelle schon länger gibt. Nein, es gibt es keinen Anlass seitens des Herstellers (Modellwechsel, - Verbesserung o.ä.) dieses Thema aufzugreifen. Es ist lediglich mein persönlicher Eindruck der im Austausch mit einem Cross-Skate Kollegen (Chris-Skater) in letzter Zeit intensiver diskutiert und m. E. bestätigt wurde.

    Die SRB XRS 02 sind für mich eher die "Cruise-Skates".

    Die SRB XRS 03 sind für mich eher die "Speed-Skates".

    Meine Skatewahl fällt bewusst danach aus, ob ich einfach "Strecke" machen will und der Untergrund längere Rollphasen überwiegend zulässt, oder ob ich mir vornehme, mal ein bisschen "Druck" zu machen und intensivere Rumpfarbeit zu leisten.

    Sehr angenehm ist, dass die Modelle vom gleichen Hersteller stammen und man sich nicht Ersatzteile zweifach in Reserve halten muss. Es macht auch Spaß die Modelle häufiger zu wechseln. So spürt man die unterschiedlichen Eigenheiten deutlicher. Die Wendigkeit des SRB XRS 03 hat der 02 einfach nicht. Dieses satte Standgefühl durch den langen Holm des SRB XRS 02 hat der 03 einfach nicht.

    Kann man mit dem 03 nicht cruisen? Doch, aber es fühlt sich anders an. Kann man mit dem 02 nicht Speed geben? Doch, aber es fühlt sich anders an. Wie dem auch sei, wichtig ist, dass überhaupt geskatet wird!


    Gruß
    Peter Skater



    Geht raus und skatet!


    biggi04

    Anzahl der Beiträge : 20
    Anmeldedatum : 17.10.15
    Alter : 62
    Ort : Waren (Müritz)

    SRB XRS 02 oder 03?

    Beitrag  biggi04 am Mi 1 Aug 2018 - 8:21

    Ja, ich beschäftige mich zur Zeit mit der Frage: XRS 07 oder 06, mit Längsrillen oder das grobe (Traktor)-Profil. Zur Zeit fahre ich den XRS 07 mit 7"-Reifen. Aufgrund der bei uns seit April anhaltenden Trockenheit macht es keinen Spaß mehr, auf unbefestigten Wegen zu fahren. Ich könnte mir vorstellen, mit 8"-ern besser durchzukommen. Es gibt ja auch bei den 8"-Reifen Längstrillen. Wenn man Cross (versucht) zu fahren, kann ich mir vorstellen, dass der XRS 07 die bessere Wahl ist, da man auch immer wieder Stöcken, Sandlöchern und Tannenzapfen ausweichen muss. Wie sieht es denn mit der Haltbarkeit der Reifen mit Längs- oder Profil aus. Gibt es da erfahrungsgemäß Unterschiede.

    Viele Grüße aus dem sandigen Norden, geskatet wird trotzdem!!

    Brigitte
    avatar
    Peter Skater
    Spezialist/in

    Anzahl der Beiträge : 305
    Anmeldedatum : 06.07.15
    Ort : Hofheim am Taunus

    Re: SRB XRS 02 oder 03?

    Beitrag  Peter Skater am Mi 1 Aug 2018 - 15:10


    Hallo biggi04,

    meine eigenen Erfahrungen mit Skates deren Räder einen größeren Durchmesser als 6 Zoll haben ist recht übersichtlich.

    6,7 oder 8

    Aber an anderer Stelle wurde auch schon etwas über die Laufleistung geschrieben.

    Reifen - Bodenhaftung

    Ansonsten stimme ich dir völlig zu: Geskatet wird trotzdem Very Happy

    Gruß
    Peter Skater



    Geht raus und skatet!


    Gesponserte Inhalte

    Re: SRB XRS 02 oder 03?

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 20 Aug 2018 - 12:49