CROSS-SKATING FORUM - das Original

Hallo, liebe Cross Skater oder die, die es noch werden möchten.
Bitte schau Dich in Ruhe um und melde Dich dann gerne an.

Hier werden alle Themen rund ums CROSS SKATING besprochen. Bitte stell Deine Fragen oder stell eigene Themen ein.

Mach mit beim schönsten Sport der Welt !
CROSS-SKATING FORUM - das Original

Cross-Skating Sport pur: Training, Touren, Treffs, Wettkämpfe, Moderner Biathlon, Materialfragen. Betreut von den Profis des Sports. Immer aktuelle Fakten, kritisch, konstruktiv, kurz, knackig & übersichtlich. Hier wird BE-raten, nicht GE-raten!


    12.06.2011: Erste Cross-Skating Touristik Groß-Gerau

    Austausch
    avatar
    Frank Röder

    Anzahl der Beiträge : 996
    Anmeldedatum : 06.04.11

    12.06.2011: Erste Cross-Skating Touristik Groß-Gerau

    Beitrag  Frank Röder am Sa 14 Mai 2011 - 13:28

    Distanz ca. 25 km
    Startgeld: 3 €
    Start: 9.30 bis 11.30 Uhr (Radfahrer), gemeinsamer Start der Cross-Skater um 11.00 Uhr und zwar hier http://www.gmap-pedometer.com/?r=4505598
    Auf der Strecke gibt es 4 Streckenposten (wg. Straßenüberquerungen).
    Service: Streckenkarte, nach etwa der Hälfte gibt es einen Getränkestand (1 Getränk frei), Wertung für die Touren Serie (nur auf Wunsch, dann vorher bei mir anmelden, es wird 1 Punkt pro Kilometer vergeben)
    Streckenverlauf(ohne Waldstücke): Start/Ziel Sparkasse GG, Parkplatz Darmstädter Straße -> c/o KH + Äbbelwoi-Pädsche nach Wallerstädten, über's Feld -> bis Trebur, dann links entlang, direkt nach Geinsheim, weiter -> Leeheim -> Dornheim -> Wallerstädten (Kreis schließt sich) nach GG zum Ziel Sparkasse. Änderungen vorbehalten!

    Es wird im Rahmen eines Volksradfahrens teilgenommen, daher bitte besondere Rücksicht nehmen.

    Frank


    Zuletzt von Frank Röder am Sa 14 Mai 2011 - 19:21 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet


    _________________
    Der Cross-Skate-SHOP  |  Cross-Skating.de - das Cross-Skating MAGAZIN  |  Der Cross-Skating VIDEO-Kanal
    51.000 km Cross-Skating seit 2005. Meine Skates bisher: Trailskates, Skikes (insgesamt 13 Skikes in 5 Jahren). Meine Skates derzeit: Nr. 20 SRB XRS06 / Nr. 22 "Rockskate 3" SRB XRS07-Umbau auf 7-Zoll-Reifen / Nr. 23 "Skitire German Edition"/Nr. 24 "Rockskate 4" SRB XRS02-Umbau auf 7-Zoll-Reifen / Nr. 25 Skitire Cruising-Prototyp. Meine Stöcke: KV+ Tempesta Sondergröße 187 cm / KV+ Tornado Sondergröße 188 cm / Biathlonstock Prototyp 188 cm.
    "Irgendwo zwischen Gefühl und Verstand findet sich ein komisches Ding namens Gewissen."
    scratch
    avatar
    Jakob

    Anzahl der Beiträge : 5
    Anmeldedatum : 25.04.11
    Alter : 66
    Ort : Naturpark obere Donau

    Re: 12.06.2011: Erste Cross-Skating Touristik Groß-Gerau

    Beitrag  Jakob am Sa 14 Mai 2011 - 15:10

    @)Es wird im Rahmen eines Volksradfahrens teilgenommen

    Hallo Frank,
    ist das so etwas wie die Tour de Ländle im Schwabenland?
    Dann können und dürfen/sollten die Skiker nur in der Gruppe und geschlossen unterwegs sein.
    Meine Frau und ich haben den Pfingstsonntag schon mal vorgemerkt.

    Gruß Jakob
    avatar
    Frank Röder

    Anzahl der Beiträge : 996
    Anmeldedatum : 06.04.11

    Zur 1. Cross-Skating Touristik in Groß-Gerau und zur Idee allgemein

    Beitrag  Frank Röder am Sa 14 Mai 2011 - 19:17

    Hallo Jakob,

    schön, dass du dich dafür interessiert und die Idee mit deiner Teilnahme unterstützen möchtest.
    Der veranstaltende Verein, Blau-Gelb Groß-Gerau hat uns Cross-Skatern schon mehrmals angeboten mit unseren Sportgeräten beim Volksradfahren teilzunehmen. Wir haben das Angebot auch bereits zweimal angenommen und es waren durchaus schöne Touren, völlig unproblematisch von der Streckenführung und auch mit den Radfahrern haben wir uns gut "vertragen". Die Idee eben diese Veranstaltung nun auch offiziell als Cross-Skating Touristik auszuschreiben, ist mir noch gar nicht gekommen, obwohl diese Veranstaltungsart schon seit länger Zeit auf dem Papier existiert. Auf Grund der bisher guten Erfahrungen mit den teilnehmenden Radfahrern wurde uns zwar keine Extra-Startgruppe oder das Fahren als geschlossene Cross-Skater Gruppe auferlegt, der Extra-Start ab 9.45 Uhr ist nur eine rein vorbeugende Maßnahme, damit Probleme zwischen Stöcken und Speichen noch unwahrscheinlicher werden. Sicher ist sicher! Er herrschte bisher großes gegenseitiges Wohlwollen zwischen den Radfahrern und den Cross-Skatern und dabei soll es natürlich bleiben.
    Den genauen Streckenverlauf versuche ich aber noch zu erfahren. Ebenso das Startgeld, das dann der Verein bekommt.
    Diese Veranstaltung soll als Pilot-Projekt dienen, damit an jedem Ort, wo schon Volksradfahren, Volksläufe oder ähnliches existieren, auch durch nur wenige Aktive eine Cross-Skating Veranstaltung stattfinden kann, ohne dass man gleich slebst einen Verein gründen muss oder 20 Aktive aus dem Ärmel schütteln muss. Und den Vereinen, bei denen man als "Trittbrettfahrer" mitfährt, spült es ja auch ein paar wohlverdiente Euro in die Vereinskasse. So sollten alle etwas davon haben.
    Wir dürfen nach dem Start so fahren wie wir möchten, was auch keine Problem geben dürfte, da die Teilnehmerdichte der Radfahrer nicht allzu groß ist. Die Tour de Ländle ist schon etwas größer und eigentlich nicht vergleichbar mit diesem kleinen, aber feinen Volksradfahren.
    Die Wertung in der Touren Serie ist übrigens wieder kostenlos.

    Frank


    _________________
    Der Cross-Skate-SHOP  |  Cross-Skating.de - das Cross-Skating MAGAZIN  |  Der Cross-Skating VIDEO-Kanal
    51.000 km Cross-Skating seit 2005. Meine Skates bisher: Trailskates, Skikes (insgesamt 13 Skikes in 5 Jahren). Meine Skates derzeit: Nr. 20 SRB XRS06 / Nr. 22 "Rockskate 3" SRB XRS07-Umbau auf 7-Zoll-Reifen / Nr. 23 "Skitire German Edition"/Nr. 24 "Rockskate 4" SRB XRS02-Umbau auf 7-Zoll-Reifen / Nr. 25 Skitire Cruising-Prototyp. Meine Stöcke: KV+ Tempesta Sondergröße 187 cm / KV+ Tornado Sondergröße 188 cm / Biathlonstock Prototyp 188 cm.
    "Irgendwo zwischen Gefühl und Verstand findet sich ein komisches Ding namens Gewissen."
    scratch

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 23 Okt 2017 - 22:24