CROSS-SKATING FORUM - das Original

Hallo, liebe Cross Skater oder die, die es noch werden möchten.
Bitte schau Dich in Ruhe um und melde Dich dann gerne an.

Hier werden alle Themen rund ums CROSS SKATING besprochen. Bitte stell Deine Fragen oder stell eigene Themen ein.

Mach mit beim schönsten Sport der Welt !
CROSS-SKATING FORUM - das Original

Cross-Skating Sport pur: Training, Touren, Treffs, Wettkämpfe, Moderner Biathlon, Materialfragen. Betreut von den Profis des Sports. Immer aktuelle Fakten, kritisch, konstruktiv, kurz, knackig & übersichtlich. Hier wird BE-raten, nicht GE-raten!


    Schlag den Raab - schlag den Cross-Skate

    Teilen
    avatar
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 499
    Anmeldedatum : 05.04.11

    Schlag den Raab - schlag den Cross-Skate

    Beitrag  Admin am So 5 Jun 2011 - 10:57

    Gestern war bei "Schlag den Raab" ein kurzer Wettkampf mit Cross-Skates zu sehen. Dafür, dass Stefan Raab schon Erfahrungen beim Biathlon bzw. Laserbiathlon mit Skikes gemacht hat (entgegen seiner Aussagen vor Ort), sah das Resultat eher schlimmer aus als das Cross-Skaten damals. Einweisung ist zwar nicht erlaubt, aber keine Entschuldigung, denn Stefan Raab gilt als motorisch nicht untalentiert, also kann es auch an einer völlig unzureichenden Einstellung oder Einstellungsmöglichkeit der Sportgeräte gelegen haben. Es ist ja bekannt, dass im Cross-Skating die Sportgeräte und deren Einstellung rund 50 % des sportlichen Resultats ausmachen. Die Zuschauer werden es sicher zu 100 % auf die Sportgeräte schieben und der Wunsch ebenso herumzufahren durfte auf breite Ablehnung stoßen, weil die Vorteile der Sportgeräte und des Sportes in keiner Wiese vermittelt werden konnten. Alles in allem ein ziemlich misslungener PR-Gag. Manche versuchen seriös bis bescheiden ein überstürztes und damit nicht angemessenes Auftreten in der Öffentlichkeit mit Cross-Skates zu vermeiden und dann dann ein solcher Überrumplungs-Auftritt, der dem Sport sicher keinen Gefallen tun.
    Nur schön, dass die edlen CH-1 Stöcke von KV+ dieses Experiment überstanden haben. Wer gibt Ungeübten solche Stöcke in die Hand??? Kurioserweise war ein OneWay und Skike-Vertreter vor Ort.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 18 Dez 2017 - 8:10