CROSS-SKATING FORUM - das Original

Hallo, liebe Cross Skater oder die, die es noch werden möchten.
Bitte schau Dich in Ruhe um und melde Dich dann gerne an.

Hier werden alle Themen rund ums CROSS SKATING besprochen. Bitte stell Deine Fragen oder stell eigene Themen ein.

Mach mit beim schönsten Sport der Welt !
CROSS-SKATING FORUM - das Original

Cross-Skating Sport pur: Training, Touren, Treffs, Wettkämpfe, Moderner Biathlon, Materialfragen. Betreut von den Profis des Sports. Immer aktuelle Fakten, kritisch, konstruktiv, kurz, knackig & übersichtlich. Hier wird BE-raten, nicht GE-raten!


    Bergrennen bei Reutlingen-Unterhausen am Kalkofen (evtl. mit DM Berg)

    Austausch
    avatar
    Fireskater

    Anzahl der Beiträge : 5
    Anmeldedatum : 13.08.11
    Ort : Stuttgart

    Bergrennen bei Reutlingen-Unterhausen am Kalkofen (evtl. mit DM Berg)

    Beitrag  Fireskater am So 14 Aug 2011 - 3:54

    Wann wird denn entschieden, ob das Bergrennen bei Reutlingen-Unterhausen am Kalkofen die "DM Berg" wird?
    oder von was hängt die Entscheidung ab?
    avatar
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 499
    Anmeldedatum : 05.04.11

    Re: Bergrennen bei Reutlingen-Unterhausen am Kalkofen (evtl. mit DM Berg)

    Beitrag  Admin am So 14 Aug 2011 - 21:53

    Hallo Fireskater,

    das hängt von den Mitbewerbern um die DM dieses Jahr ab und davon gab es bisher NULL!
    Wie es aussieht, ist die Berg DM auch 2011 an erwähnter Stelle. Das es auch eine Bewerbungsfrist gab, die bereits abgelaufen ist, kann die Berg DM nur unter zwei Bedingugen an anderen Orten stattfinden.
    1. Der Veranstalter gibt die DM freiwillig weiter, verzichtet also auf sein Recht zur Austragung
    2. Die Ersatzveranstaltung muss folgende Anforderungen an die Strecke erfüllen (gemäß Veranstalterhandbuch des Cross-Skating Sports):
    Für Bergrennen gelten daher folgende Punkte zur Orientierung...
    a) Durchgehende Aspahltstrecke, kein Beton, kein Naturboden (Ausnahme sind eben jene speziellen Cross-Bergrennen)
    b) Mindeststreckenlänge 2 km, denn Berg-Supersprints sind extrem schwierig einzuschätzen
    c) Mindeststeigung (ob es dazwischen auch bergab geht ist unwesentlich, es zählt die Differenz Start-Ziel):
    - ab 2 km, im Mittel 75 Höhenmeter pro km
    - ab 3 km, im Mittel 65 Höhenmeter pro km
    - ab 4 km, im Mittel 55 Höhenmeter pro km
    - ab 5 km, im Mittel 45 Höhenmeter pro km

    Wenn also niemand Hagi überzeugen kann die DM abzugeben UND die Streckenanforderungen an die neue Bergstrecke erfüllt werden, kann an der DM so wie sie angesetzt ist, keiner mehr rütteln.


    Zuletzt von Admin am Mo 15 Aug 2011 - 10:11 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

    avatar
    Fireskater

    Anzahl der Beiträge : 5
    Anmeldedatum : 13.08.11
    Ort : Stuttgart

    Re: Bergrennen bei Reutlingen-Unterhausen am Kalkofen (evtl. mit DM Berg)

    Beitrag  Fireskater am So 14 Aug 2011 - 23:55

    Danke für die schnelle und genaue Antwort.

    Dann sehen wir uns im Oktober mit Puls 190 Wink
    avatar
    Hagi

    Anzahl der Beiträge : 91
    Anmeldedatum : 07.04.11
    Ort : Reutlingen

    Re: Bergrennen bei Reutlingen-Unterhausen am Kalkofen (evtl. mit DM Berg)

    Beitrag  Hagi am Fr 19 Aug 2011 - 7:09

    Fireskater schrieb:Danke für die schnelle und genaue Antwort.

    Dann sehen wir uns im Oktober mit Puls 190 Wink

    Very Happy Ja, das finde ich super.

    Kurz vorher stimmen wir uns aber noch beim Herbstbiathlon ein, oder ?

    Ich freue mich schon auf beide Veranstaltungen.
    avatar
    Fireskater

    Anzahl der Beiträge : 5
    Anmeldedatum : 13.08.11
    Ort : Stuttgart

    Re: Bergrennen bei Reutlingen-Unterhausen am Kalkofen (evtl. mit DM Berg)

    Beitrag  Fireskater am Fr 19 Aug 2011 - 14:37

    Ich bin leider im Ausland und kann am Biathlon nicht teilnehmen - hat mir aber letztes Jahr sehr viel Spaß gemacht und komme nächstes Jahr wieder. Beim Bergrennen 2011 bin ich aber auf jeden Fall dabei.
    avatar
    Frank Röder

    Anzahl der Beiträge : 996
    Anmeldedatum : 06.04.11

    Morgen ist Bergrennen, nicht wie hin!

    Beitrag  Frank Röder am Sa 29 Okt 2011 - 11:19

    Wegen des vorhergesagten Traumwetters, kann ich euch schon fast zusichern, dass alle Teilnehmer ein erlebnisreiches Bergrennen haben werden. Der Wald im "schwäbian-Summer" ist wirklich toll.
    Jetzt heißt es nur noch hinfahren kostenlos mitmachen!
    Übrigens, wer zuerst oben ankommt ist - wie vereinbart - Deutsche/r Meister/in im Cross-Skating Bergrennen.
    Bin selbst leider dieses Jahr ziemlich heftig verhindert.

    Viel Spaß! Very Happy
    Frank


    _________________
    Der Cross-Skate-SHOP  |  Cross-Skating.de - das Cross-Skating MAGAZIN  |  Der Cross-Skating VIDEO-Kanal
    51.000 km Cross-Skating seit 2005. Meine Skates bisher: Trailskates, Skikes (insgesamt 13 Skikes in 5 Jahren). Meine Skates derzeit: Nr. 20 SRB XRS06 / Nr. 22 "Rockskate 3" SRB XRS07-Umbau auf 7-Zoll-Reifen / Nr. 23 "Skitire German Edition"/Nr. 24 "Rockskate 4" SRB XRS02-Umbau auf 7-Zoll-Reifen / Nr. 25 Skitire Cruising-Prototyp. Meine Stöcke: KV+ Tempesta Sondergröße 187 cm / KV+ Tornado Sondergröße 188 cm / Biathlonstock Prototyp 188 cm.
    "Irgendwo zwischen Gefühl und Verstand findet sich ein komisches Ding namens Gewissen."
    scratch
    avatar
    Fireskater

    Anzahl der Beiträge : 5
    Anmeldedatum : 13.08.11
    Ort : Stuttgart

    Re: Bergrennen bei Reutlingen-Unterhausen am Kalkofen (evtl. mit DM Berg)

    Beitrag  Fireskater am Mo 31 Okt 2011 - 21:03

    Hallo Frank,

    schade, daß Du nicht dabei warst. Es war ein schöner Event bei Kaiserwetter und dein Streckenreckord aus dem Vorjahr wurde um gut eine Minute unterboten. Jetzt hast Du einen weiteren Grund, nächstes Jahr wieder mitzumachen! Hoffentlich klappt's bei Dir zeitlich ...

    rollende Grüße
    Der Fireskater
    avatar
    Frank Röder

    Anzahl der Beiträge : 996
    Anmeldedatum : 06.04.11

    Re: Bergrennen bei Reutlingen-Unterhausen am Kalkofen (evtl. mit DM Berg)

    Beitrag  Frank Röder am Mo 31 Okt 2011 - 22:33

    Hallo Fireskater,

    habe ich doch geahnt, dass die Cross-Skating Elite an diesem Berg noch ein, zwei Minuten, gegenüber einem "alten Knacker" wie mir, rausholen kann. Saubere Leistung! Ob ich da ohne leistungssteigernde Mittel jemals rankomme, bezweifele ich, denn ich besitze ja keinerlei Talent, ist alles nur auf meine Durchschnittsgene drauftrainiert. Vielleicht hilft Doppelherz (oder Doppelmilz)? I love you I love you
    Aber erst mal wieder die Knochen zusammenflicken, denn noch ist mein 2012er Traininingsaufbau sehr sehr theoretisch, wenn er auch motivierend klingt. bounce
    Jetzt fehlt nur hier noch die Ergebnisliste vom Bergrennen und der neue Deutsche Bergmeister geht in die Cross-Skating Geschichte ein! Ich hoffe aber auch, dass es noch ein paar persönliche Bestzeiten gegeben hat.
    Very Happy
    Frank


    _________________
    Der Cross-Skate-SHOP  |  Cross-Skating.de - das Cross-Skating MAGAZIN  |  Der Cross-Skating VIDEO-Kanal
    51.000 km Cross-Skating seit 2005. Meine Skates bisher: Trailskates, Skikes (insgesamt 13 Skikes in 5 Jahren). Meine Skates derzeit: Nr. 20 SRB XRS06 / Nr. 22 "Rockskate 3" SRB XRS07-Umbau auf 7-Zoll-Reifen / Nr. 23 "Skitire German Edition"/Nr. 24 "Rockskate 4" SRB XRS02-Umbau auf 7-Zoll-Reifen / Nr. 25 Skitire Cruising-Prototyp. Meine Stöcke: KV+ Tempesta Sondergröße 187 cm / KV+ Tornado Sondergröße 188 cm / Biathlonstock Prototyp 188 cm.
    "Irgendwo zwischen Gefühl und Verstand findet sich ein komisches Ding namens Gewissen."
    scratch
    avatar
    Hagi

    Anzahl der Beiträge : 91
    Anmeldedatum : 07.04.11
    Ort : Reutlingen

    Ergebnis-Listen des Bergrennen

    Beitrag  Hagi am Di 1 Nov 2011 - 9:17

    Hallo zusammen,
    es hat etwas gedauert - aber ich hab sie fertig.

    Leider waren wir etwas weniger in Personen aber definitiv nicht weniger Motiviert.
    Wie Jochen schon geschrieben hat, das Wetter ist super klasse gewesen und die anschließende Abfahrt im "swabian summer" echt klasse.

    Hier nun die Ergebnislisten:

    Bergrennen 2011 - Kalkofen

    NCS am 30.10.2011
    Ergebnisliste

    Rng Name, Vorname Verein Jg Endzeit
    1 Glasbrenner, Jochen TF Feuerbach 74 22:50
    2 Bufe, Rainer Nordic Sports Reutlingen 54 26:23
    3 Lang, Hans-Gerhard Nordic Sports Reutlingen 61 27:57
    4 Glasbrenner, Nina TF Feuerbach 74 35:09
    5 Walden, Jörg Nordic Sports Reutlingen 64 37:10
    6 Fenzke, Georg 65 42:15

    Meine persönlichen Eindrücke habe ich in meinen Blog veröffentlicht.


    Zuletzt von Hagi am Di 1 Nov 2011 - 18:02 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Frank Röder

    Anzahl der Beiträge : 996
    Anmeldedatum : 06.04.11

    Re: Bergrennen bei Reutlingen-Unterhausen am Kalkofen (evtl. mit DM Berg)

    Beitrag  Frank Röder am Di 1 Nov 2011 - 9:43

    Sagenhaft, dann haben wir mit Nina und Jochen Glasbrenner die neuen Deutschen Bergmeister/innen unter uns. Grautulation und höchsten Respekt!
    Hagis Blog ist auf outdoor-ist-in.de zu finden: http://blog.outdoor-ist-in.de/2011/10/bergrennen-2011kalkofen/
    Schon das Lesen macht Spaß, aber ich kann euch versichern: So ein Bergrennen muss man einmal gemacht haben, denn das ist eine der wirklich schönsten Schidereien, die man sich antun kann.
    Und dann dachte ich aber in der Ergebnisliste nochmals, ich lese nicht richtig: "Berghüpfer" Rainer ist schon Ende 50!??? Ich hätte jede Wette verloren und ihn 10 Jahre jünger geschätzt, auch wegen seiner Leistungen an diesem Berg. Sport hält eben doch eindeutig jung.
    Solche kleinen und feinen Veranstaltungen, wie sie uns Hagi immer wieder demonstriert, braucht die Szene. Der Aufwand hält sich in Grenzen und der Spaß könnte kaum größer sein. Bitte mehr davon!
    2012 möchte ich bei Darmstadt ein Bergrennen anbieten, mit ähnlichem Schwierigkeitsgrad wie Kalkofen. Wäre ich doch nur fit (sprich: orthopädisch intakt), denn jetzt juckt's mich noch mehr. scratch bounce bom

    Frank


    _________________
    Der Cross-Skate-SHOP  |  Cross-Skating.de - das Cross-Skating MAGAZIN  |  Der Cross-Skating VIDEO-Kanal
    51.000 km Cross-Skating seit 2005. Meine Skates bisher: Trailskates, Skikes (insgesamt 13 Skikes in 5 Jahren). Meine Skates derzeit: Nr. 20 SRB XRS06 / Nr. 22 "Rockskate 3" SRB XRS07-Umbau auf 7-Zoll-Reifen / Nr. 23 "Skitire German Edition"/Nr. 24 "Rockskate 4" SRB XRS02-Umbau auf 7-Zoll-Reifen / Nr. 25 Skitire Cruising-Prototyp. Meine Stöcke: KV+ Tempesta Sondergröße 187 cm / KV+ Tornado Sondergröße 188 cm / Biathlonstock Prototyp 188 cm.
    "Irgendwo zwischen Gefühl und Verstand findet sich ein komisches Ding namens Gewissen."
    scratch
    avatar
    Hagi

    Anzahl der Beiträge : 91
    Anmeldedatum : 07.04.11
    Ort : Reutlingen

    Re: Bergrennen bei Reutlingen-Unterhausen am Kalkofen (evtl. mit DM Berg)

    Beitrag  Hagi am Di 1 Nov 2011 - 14:40

    Frank Röder schrieb:....
    Und dann dachte ich aber in der Ergebnisliste nochmals, ich lese nicht richtig: "Berghüpfer" Rainer ist schon Ende 50!??? Ich hätte jede Wette verloren und ihn 10 Jahre jünger geschätzt, auch wegen seiner Leistungen an diesem Berg. ....

    Ja, ja, der Rainer lässt mich in den Alterklassen erst mal ganz gut aussehen .... aber .... in den Wertungsklassen seh ich dann doch wieder ganz schön alt aus gegen ihn.

    Wenn das weiterhin so bleibt darf ich noch einiges mit ihm erleben .... zum Glück.

    vbez

    Anzahl der Beiträge : 3
    Anmeldedatum : 03.05.11

    Re: Bergrennen bei Reutlingen-Unterhausen am Kalkofen (evtl. mit DM Berg)

    Beitrag  vbez am Di 1 Nov 2011 - 22:47

    Hallo ihr Bergfexen,
    super Zeiten seid ihr wieder gelaufen. Glückwunsch Jochen für die neue Bestzeit.
    Ich konnte leider nicht teilnehmen, bin gerade mit meinen Kleinen alleine.

    Mal schauen, vielleicht kann ich den Kalkofen in den nächsten Wochen mal wieder in Angriff nehmen.

    @Frank: gute Besserung

    Gruß
    Volker



      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 23 Okt 2017 - 22:35