CROSS-SKATING FORUM - das Original

Hallo, liebe Cross Skater oder die, die es noch werden möchten.
Bitte schau Dich in Ruhe um und melde Dich dann gerne an.

Hier werden alle Themen rund ums CROSS SKATING besprochen. Bitte stell Deine Fragen oder stell eigene Themen ein.

Mach mit beim schönsten Sport der Welt !
CROSS-SKATING FORUM - das Original

Cross-Skating Sport pur: Training, Touren, Treffs, Wettkämpfe, Moderner Biathlon, Materialfragen. Betreut von den Profis des Sports. Immer aktuelle Fakten, kritisch, konstruktiv, kurz, knackig & übersichtlich. Hier wird BE-raten, nicht GE-raten!


    Sind Cross-Skates mit festem Schuh stabiler als Skates mit eigenem Schuh?

    Austausch
    avatar
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 499
    Anmeldedatum : 05.04.11

    Sind Cross-Skates mit festem Schuh stabiler als Skates mit eigenem Schuh?

    Beitrag  Admin am Mo 18 Apr 2011 - 18:12

    Wenn sich Frage nach "Stabilität" auf die benötigte Stabilisationarbeit im Sprunggelenk bezieht, dann sind im Durchschnitt (!) oft Skates mit festen Schuhen/Boots am Skate (bauähnlich wie Powerslide) etwas stabiler.
    Aber nicht immer, eine womöglich weiche Polsterung, eine schlechte stilistische Haltung und vielleicht auch noch eine schlechte Einstellung des Skates und schon kann der feste Schuh gar nichts mehr retten. Ein gute Einstellung wirkt immer stabilisierend, ebenso wie eine korrekte Technik, die eine gewisse Zeit eingebübt werden muss, bis man tatsächlich beurteilen kann, wie stabil man wirklich auf einem Skate steht.
    Ein Skate mit eigenen Schuhen (Bauart wie Skike oder Trailskate) kann fast die gleiche Stabilität bieten. Dasselbe gilt sogar für die Kraftübertragung um die oft ein gewisser Mythos aufgebaut wird. Geeignete Schuhe mit guter Einstellung und guter Fahrtechnik und schon steht die "Stabilität" und auch die Sicherheit bei solchen Skates in Nichts den Skates mit fest montierten Schuhen nach. Es müssen aber die richtigen Schuhe sein, die eine feste Verbingung zum Skate gewährleisten müssen (je nach Schuhbindungsystem unterschiedlich) und daher auch keinerlei Sohlendämpfung aufweisen sollen.
    Neben der Möglichkeit aus solchen Skates unterwegs leicht auszusteigen und zu Fuß gehen zu können, weisen sie die wünschenswerte Eigenschaft auf, dass der Vorderfuß/Vorderskate sehr leicht angehoben werden kann. Unter Umständen ist das sogar bei Skates mit festem Schuh, erschwert, weil der Boot das Sprunggelenk ist fast alles Richtungen versteift (abhängig vom Boot-Typ).

    Frank Röder
    avatar
    Peter Skater
    Spezialist/in

    Anzahl der Beiträge : 249
    Anmeldedatum : 06.07.15
    Ort : Hofheim am Taunus

    Re: Sind Cross-Skates mit festem Schuh stabiler als Skates mit eigenem Schuh?

    Beitrag  Peter Skater am So 13 Nov 2016 - 17:59


    Ein "Boot-Gefühl", wie man es vom Inlinern kennt und deshalb gewohnt ist, kann natürlich nur mit einem Skate mit Boot erreicht werden. Ein Skate ohne Boot, sei er auch noch so gut eingestellt, vermittelt eben nicht dieses Boot-Gefühl.

    Okay, aber was habe ich davon? Besser gesagt, worauf muss ich verzichten, wenn ich bei einem Skate mit Boot bleibe? Wenn ich damit zufrieden bin, auf gar nichts. Hauptsache ich fühle mich gut und das Skaten macht Spaß!

    Ansonsten spricht aus meiner Erfahrung für einen Skate ohne Boot (dafür mit frei wählbarem, leicht austauschbaren, eigenem Schuh):

    - Generell niedriger Standhöhe und damit weniger "wackelig".
    - Generell befindet sich die Ferse näher am Hinterrad, mit all den damit verbundenen Vorteilen.
    - Generell lassen sich die eigenen Schuhe besser den Wetterverhältnissen/der Jahreszeit austausche/anpassen.
    - ...

    Für einen Skate mit Boot spricht aus meiner Erfahrung:

    - Generelles kompaktes Kontrollgefühl.
    - Kein Schnellen/Riemen einstellen, sondern einsteigen, zu schnüren und fertig.

    Im Endeffekt bleibt es eine eigene Entscheidung, womit ich mich wohler fühle und wie leicht ich an Ersatzteile/Ersatzboots dran komme.

    Gruß
    Peter Skater



    Geht raus und skatet!



      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 23 Nov 2017 - 23:11