CROSS-SKATING FORUM - das Original

Hallo, liebe Cross Skater oder die, die es noch werden möchten.
Bitte schau Dich in Ruhe um und melde Dich dann gerne an.

Hier werden alle Themen rund ums CROSS SKATING besprochen. Bitte stell Deine Fragen oder stell eigene Themen ein.

Mach mit beim schönsten Sport der Welt !
CROSS-SKATING FORUM - das Original

Cross-Skating Sport pur: Training, Touren, Treffs, Wettkämpfe, Moderner Biathlon, Materialfragen. Betreut von den Profis des Sports. Immer aktuelle Fakten, kritisch, konstruktiv, kurz, knackig & übersichtlich. Hier wird BE-raten, nicht GE-raten!


    65468 - Kleine 2,4 km "Rennrunde" bei Trebur-Astheim plus weitere Alternativen

    Teilen
    avatar
    Frank Röder

    Anzahl der Beiträge : 1046
    Anmeldedatum : 06.04.11

    65468 - Kleine 2,4 km "Rennrunde" bei Trebur-Astheim plus weitere Alternativen

    Beitrag  Frank Röder am So 22 Jun 2014 - 16:48

    Wer einmal ein Rennen in überschaubarer Länge (bis ca. 15 km) veranstalten möchte, sollte vielleicht einmal diese vermessene 2,41 km Runde bei Astheim in Erwägung ziehen: http://www.gmap-pedometer.com/?r=6346163
    Sie enthält zwar 150 m rauen Beton, doch der ist leicht zu fahren. Die Kurvenradien sind große und schnell zu fahren es gibt einen leichten, kurzen Anstieg (2-3 % auf 50 m) und eine ebensolche "Abfahrt". Zusätzlich einen "richtigen" Anstieg mit jeweils gut 3 Höhenmetern auf knapp 50 Metern, also rund 7 % Steigung und Gefälle. Wirklich selektiv oder draufgängerisch ist die Runde daher nicht, eher abwechslungsreich, aber dennoch recht schnell.
    Was die Runde vor allem so interessant für Wettkämpfe macht, ist der "Stadioncharakter". Teilnehmer und Zuschauer können die gesamte Runde jederzeit überblicken und die Zuschauer können sich außerdem noch auf dem Rheindamm platzieren und so ihren Gesamtüberblick verbessern.

    Viel Spaß bei Rasen!
    Frank


    Zuletzt von Frank Röder am Mo 8 Sep 2014 - 18:40 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


    _________________
    Der Cross-Skate-SHOP  |  Cross-Skating.de - das Cross-Skating MAGAZIN  |  Der Cross-Skating VIDEO-Kanal
    54.000 km Cross-Skating seit 2005. 26 Cross-Skates in 13 Jahren: u.a. Trailskate, 13 Skikes, Powerslide "Rockskate 2"-Umbau. Aktuell: SRB XRS06 Umbau; "Rockskate 3" SRB XRS07-Umbau auf 7-Zoll-Reifen; "Rockskate 4" SRB XRS02-Umbau auf 7-Zoll-Reifen. Meine Stöcke: "Tour" aus Modular-Karbon in Sondergröße 188,5 cm / "Renn+Trainings-Stock" KV+ Tornado Sondergröße 185 cm / "Berg-Stock"  KV+ CH-1 Sondergröße 179,5 cm. Biometrie: 185 cm, ~72 kg, ~7,5 % Körperfett.
    "Irgendwo zwischen Gefühl und Verstand findet sich ein komisches Ding namens Gewissen."
    scratch
    avatar
    Frank Röder

    Anzahl der Beiträge : 1046
    Anmeldedatum : 06.04.11

    Noch eine Rennstrecke vor Ort (10 + 20 km)

    Beitrag  Frank Röder am Mo 8 Sep 2014 - 18:11

    Eine 3,33 km-Wendpunktstrecke ist ebenfalls dort:
    http://www.gmap-pedometer.com/?r=6432242
    Die Strecke ist perfekt für einen 10 km oder 20 km-Test und trotz der kleinen Erhöhungen unterwegs einfach sauschnell (Traumasphalt).
    cheers
    Frank


    _________________
    Der Cross-Skate-SHOP  |  Cross-Skating.de - das Cross-Skating MAGAZIN  |  Der Cross-Skating VIDEO-Kanal
    54.000 km Cross-Skating seit 2005. 26 Cross-Skates in 13 Jahren: u.a. Trailskate, 13 Skikes, Powerslide "Rockskate 2"-Umbau. Aktuell: SRB XRS06 Umbau; "Rockskate 3" SRB XRS07-Umbau auf 7-Zoll-Reifen; "Rockskate 4" SRB XRS02-Umbau auf 7-Zoll-Reifen. Meine Stöcke: "Tour" aus Modular-Karbon in Sondergröße 188,5 cm / "Renn+Trainings-Stock" KV+ Tornado Sondergröße 185 cm / "Berg-Stock"  KV+ CH-1 Sondergröße 179,5 cm. Biometrie: 185 cm, ~72 kg, ~7,5 % Körperfett.
    "Irgendwo zwischen Gefühl und Verstand findet sich ein komisches Ding namens Gewissen."
    scratch
    avatar
    Frank Röder

    Anzahl der Beiträge : 1046
    Anmeldedatum : 06.04.11

    Und noch eine über 4/5/6/8/9/10/12/13/14/16/17/18/20/21/22...50 km

    Beitrag  Frank Röder am Mo 8 Sep 2014 - 18:39

    http://www.gmap-pedometer.com/?r=6432929
    Hier kommt eine Rennstrecke, die man durchaus mit dem abgedroschenen Adjektiv "ultimativ" bezeichnen könnte, denn es ist die schnellste, die ich kenne, trotz 3,5-Meter Hügel alle 2 km. Die Hauptstrecke ist eine exakte 2 km Wendepunktstrecke am Rheindamm die jenen kleinen gut 3 Meter hohen Hügel enthält und auf der beliebige Vielfache von 4 km gefahren werden können. Der angegebene Start/Ziel-Kilometer kann zum Abrunden der Strecke verwendet werden oder wenn man sein Auto gleich in der Nähe parken möchte. So ergeben sich beliebige Vielfache von 4 plus 1 oder plus 2 km, je nachdem, ob das Ziel wieder am Start ist oder man das Ziel am Rheindamm haben möchte. Am Rheindamm sind natürlich KFZs tabu.
    Die Karte zeigt eine 5 km-Variante, bei der man bei km 5 nochmals wenden kann, zu km 3 rausfahren und dann wieder zum Start zurück - dann hat man eine toller 10er Strecke. Vielleicht am 3. Oktober...?

    Frohes Heizen!
    sunny
    Frank


    _________________
    Der Cross-Skate-SHOP  |  Cross-Skating.de - das Cross-Skating MAGAZIN  |  Der Cross-Skating VIDEO-Kanal
    54.000 km Cross-Skating seit 2005. 26 Cross-Skates in 13 Jahren: u.a. Trailskate, 13 Skikes, Powerslide "Rockskate 2"-Umbau. Aktuell: SRB XRS06 Umbau; "Rockskate 3" SRB XRS07-Umbau auf 7-Zoll-Reifen; "Rockskate 4" SRB XRS02-Umbau auf 7-Zoll-Reifen. Meine Stöcke: "Tour" aus Modular-Karbon in Sondergröße 188,5 cm / "Renn+Trainings-Stock" KV+ Tornado Sondergröße 185 cm / "Berg-Stock"  KV+ CH-1 Sondergröße 179,5 cm. Biometrie: 185 cm, ~72 kg, ~7,5 % Körperfett.
    "Irgendwo zwischen Gefühl und Verstand findet sich ein komisches Ding namens Gewissen."
    scratch

    Gesponserte Inhalte

    Re: 65468 - Kleine 2,4 km "Rennrunde" bei Trebur-Astheim plus weitere Alternativen

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 23 Sep 2018 - 18:30