CROSS-SKATING FORUM - das Original

Hallo, liebe Cross Skater oder die, die es noch werden möchten.
Bitte schau Dich in Ruhe um und melde Dich dann gerne an.

Hier werden alle Themen rund ums CROSS SKATING besprochen. Bitte stell Deine Fragen oder stell eigene Themen ein.

Mach mit beim schönsten Sport der Welt !
CROSS-SKATING FORUM - das Original

Cross-Skating Sport pur: Training, Touren, Treffs, Wettkämpfe, Moderner Biathlon, Materialfragen. Betreut von den Profis des Sports. Immer aktuelle Fakten, kritisch, konstruktiv, kurz, knackig & übersichtlich. Hier wird BE-raten, nicht GE-raten!


    Danke für 2000 Beiträge!

    Teilen
    avatar
    Frank Röder

    Anzahl der Beiträge : 1016
    Anmeldedatum : 06.04.11

    Re: Danke für 2000 Beiträge!

    Beitrag  Frank Röder am Do 23 Jul 2015 - 8:20

    Hallo zusammen,

    ich muss euch allen Recht geben, denn ich sehe auch gar keinen Widerspruch darin, viel mehr die Fähigkeit genau differenzieren zu können. Ja, auch absolut korrekt, in einem Forum kann zwar jeder, der sich dazu berufen fühlt etwas schreiben, aber der Qualität tut es natürlich gut, wenn es nicht jeder tut. Wie schön, dass es hier auch viele zufriedene Nur-Mitleser zu geben scheint. Aber andererseits können sich die Aktiven schon fragen, ob die ein oder andere konstruktive Kontaktaufnahme den Sport noch etwas fördern könnte. Sprich: Sich überwinden und sich verabreden oder eine kleine Tour oder Veranstaltung ins Leben rufen. Selbst wenn es zunächst "nur" ein persönlicher Kontakt ist und sich zwei Trainingspartner finden. Beim Quatschen unterwegs kommen einem ja wiederum die besten Ideen (und so weiter...).

    Frank


    _________________
    Der Cross-Skate-SHOP  |  Cross-Skating.de - das Cross-Skating MAGAZIN  |  Der Cross-Skating VIDEO-Kanal
    52.000 km Cross-Skating seit 2005. Meine Skates bisher: Trailskates, Skikes (insgesamt 13 Skikes in 5 Jahren). Meine Skates derzeit: Nr. 20 SRB XRS06 / Nr. 22 "Rockskate 3" SRB XRS07-Umbau auf 7-Zoll-Reifen / Nr. 23 "Skitire German Edition"/Nr. 24 "Rockskate 4" SRB XRS02-Umbau auf 7-Zoll-Reifen / Nr. 25 Skitire Cruising-Prototyp. Meine Stöcke: KV+ Tempesta Sondergröße 187 cm / KV+ Tornado Sondergröße 188 cm / Biathlonstock Prototyp 188 cm.
    "Irgendwo zwischen Gefühl und Verstand findet sich ein komisches Ding namens Gewissen."
    scratch
    Und richtig Doofe ärgern sich immer am meisten, wenn man etwas Intelligentes schreibt...
     drunken

    Sascha

    Anzahl der Beiträge : 38
    Anmeldedatum : 05.03.14

    Re: Danke für 2000 Beiträge!

    Beitrag  Sascha am Fr 17 Jul 2015 - 18:23

    Hallo bebo, hallo Schwaadlappe und der Rest!

    Fast hätte ich das Gleiche geschrieben wie bebo, aber Wiederholen ist ja hier nicht so der Stil, also bleibt immerhin noch eine verhaltene Zustimmung von mir. Stimmt, es bringt gar nichts, wenn 100 Einsteiger bei ihren ersten Beträgen fast das Gleiche fragen. Was Schwaadlappe aber unter anderem meint, ist wohl ein wenig mehr "persönliche Note", was man so sportlich tut und wen man noch alles mitreißen kann. Logisch so übertreiben wie in dem Forum wo von den Beratern tendenziell ziemlich viel geraten wird, sollte man es nicht. Aber irgendwie ist es auch ziemlich erfrischend, in einem Forum einmal nur etwas surfen zu können und recht unverbindlich (trotzdem kompetente) Beiträge zu schreiben, ohne dass man sich gleich auf die "persönliche Tour" festnageln lässt. Das ist ja wirklich so eine Masche, aber man kann ich diesem Medium natürlich nicht über eine gewisse Oberflächlichkiet hinaus kommen, da helfen auch keine warmen Worte oder die schon erwähnte virtulle Kumpanei. Diese Art jemanden für sich einzunehmen, liegt mir nämlich gar nicht. Es gibt ja auch einen leichten Trend zu Foren, wo man sich aus Respekt nicht duzt. Ich bin sonst zwar auch mehr der "Duz-Typ", besonders unter Sportlern, aber ich finde das als eine Art "Protesbewegung" zu dieser verbreiteten virtuellen Kumpanei gar nicht so schlecht. Wenn ich mich irgendwo vertraglich anmelde, z.B. bei einem Handytarif, mag ich es gar nicht, wenn ich in der Bestätigungs-Mail mit Vornamen angeschreiben werde und grundsätzlich geduzt werde. Wer soll damit überrumpelt werden? Wen ich duze, der schickt mir keinen Anwalt auf den Hals, oder was?. Das nur von mir persönlich zur Kumparnei-Problematik. Leute persönlich zu treffen, kann das Internet natürlich gar nicht ersetzen. Deswegen gehe auch wieder ins Reisbüro und in den Buchladen, satt Ihr-wisst-schon-wen anzuklicken.
    Die sachliche Distanz hier im Forum betrachte ich auch als eine Art von Respekt, das finde ich gut. Auch, dass hier noch keine Forums-Randalierer zu Wort kommen konnten.

    Dann macht mal weiter!
    Sascha
    avatar
    bebo

    Anzahl der Beiträge : 12
    Anmeldedatum : 23.03.15
    Ort : Kassel

    Re: Danke für 2000 Beiträge!

    Beitrag  bebo am Do 16 Jul 2015 - 21:30

    Schwaadlappe schrieb:
    Schade finde ich,das manche nur mitlesen aber selbst nichts schreiben.Traut euch !!

    Hallo Schwaadlappe,

    ich denke mal dass sich bestimmt viele in diesem Forum "trauen" würden, nur... warum?
    Bisher konnte ich mir ohne große Sucherei, entscheidende Informationen in diesem Forum holen (als reiner Autodidakt sehr wichtig).
    Die bisher einzige Frage die ich gehabt hätte, hat sich aufgrund eigener Erfahrung von selbst geklärt.

    Gerade die Übersichtlichkeit und Kompetenz haben mich bisher stark beeindruckt. Ich wünsche mir dass dies auch weithin so bleibt.

    - Es wurde zwar schon alles gesagt, aber noch nicht von jedem -  Damit lasst uns hier nicht anfangen!

    Viel Spaß und Freunde an unserem gemeinsamen Sport und Hobby

    bebo
    avatar
    RocknRoller

    Anzahl der Beiträge : 48
    Anmeldedatum : 13.05.14

    Re: Danke für 2000 Beiträge!

    Beitrag  RocknRoller am Do 16 Jul 2015 - 11:42

    Hallo Thomas, hallo Admin, hallo Forum!

    Ja, 2000 sind schon eine Menge, aber eben nicht nur Qualität, sondern auch sehr angenehme Qualität.
    Ja, zu den Ketchup-Mayo-Senf Gesprächen auf diesem komischen anderen Laberportal würde ich ja meinen Senf dazu geben, aber dazu müsste ich mich ja an jenen Bierzeltisch setzen und diese "Truppe" dadurch moralisch und google-technisch unterstützen. Nicht mein Ding.
    Ja, schade, dass hier einige sehr zurückhaltend kommunizieren. Viele Fragen werden zwar schnell beantwortet und wegen der vielen guten Antworten kommen natürlich auch viel weniger Fragen auf. Aber man könnte und sollte mehr "persönliche Note" mit ins Forum bringen und z.B. über schöne Touren und Verstaltungen berichten oder erzählen, was sich im eigenen Cross-Skating Biotop so abspielt.
    Eins ist klar, dieser Sport funktioniert nicht so virtuell, wie er uns oft vorgespielt wird. Man muss und soll ihn praktiszieren und dabei kann man nur mit echten Menschen etwas anfangen und virtuelle Freunde jubeln einem nur im Intenet zu. Das trifft zwar auf alle Bereiche des Lebens zu und ich rechne in den nächsten Jahren sogar mit einem Aufwachen aus diesem Realtiätsverlust in vielen Branchen, aber gerade beim Sport ist doch klar, dass nur das Selbermachen zählt. Sucht euch eure Aktivitäten in eurer Umgebung und dazu noch ein paar Cross-Skater, die man anfassen kann und erzählt uns hier davon, zur Information, zur Unterhaltung und als Vorbild für andere.
    Ja, da hat Thomas auch wieder Recht, diese fortwährenden Werbebotschaften von Heiland Otto nerven zunehmend und das "Volk" motiviert ihn sogar noch zum Zulegen. Aber es ist ja wie beim Fernsehen, bei Werbung hilft schnell weiterzappen oder ein Bier aus dem Kühlschrank holen (nicht falsch verstehen, bei so viel Werbung wären wir alle Alkoholiker). Auch komisch im TV haben wir doch die Werbung überwiegend gehasst, im Internet wird sie offenbar von den meisten geliebt (oder warum wehren sich so wenige dagegen?).
    Ich wünsche dem Forum noch weitere tausende Beiträge dieser Qualität. Habe hier viel gelernt, mir macht's Spaß und ich mache hier gern weiter.

    Grüße von (auch) Thomas

    avatar
    Biathlon-Training
    Spezialist/in

    Anzahl der Beiträge : 171
    Anmeldedatum : 16.11.12
    Ort : Köln

    Re: Danke für 2000 Beiträge!

    Beitrag  Biathlon-Training am Do 16 Jul 2015 - 11:07

    Also was mir am besten gefällt ist das hier nicht darüber gesprochen wird wer irgendwelche Pesto zu den Nudeln haben möchte etc.  affraid
    ...und das hier nicht "Mr.Skaik himself"  seine Werbebotschaften in diversen Beiträgen verbirgt. Dieses durcheinander von angeblich zig verschiedenen Modellen, kapiert doch keiner...


    Schade finde ich,das manche nur mitlesen aber selbst nichts schreiben.Traut euch !!

    Vorschlag: Der Kalender sollte besser genutzt werden.Es können dort auch Kurse oder andere Veranstaltungen von jedem eingepflegt werden


    Zuletzt von Schwaadlappe am Do 16 Jul 2015 - 12:44 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 500
    Anmeldedatum : 05.04.11

    Danke für 2000 Beiträge!

    Beitrag  Admin am Di 14 Jul 2015 - 12:15

    Das muss ich hier einmal ganz unpathetisch erwähnen. Und das Beste: Man kann mit allen Beträgen etwas anfangen!
    Die Forumsmitglieder haben es jetzt in über 4 Jahren Cross-Skating Forum gut verstanden und umgesetzt, dass die hier ein Informationsportal ist und kein Platz für Selbstdarstellung, unkontrollierten Laberdrang und übertriebene Eigenwerbung. Es ist ein Forum im eigentlichen Sinne, kein Stammtisch kein Sammelplatz für falsche Kumpanei und Seilschaften. Unsere Mitglieder sind anders (anspruchsvoller?). Aber solche Mitglieder sollte man gut pflegen.
    Deswegen: Welche Vorschläge und Wünsche könnten hier noch umgesetzt werden?
    Vieleicht kann es hier noch "schöner" werden ohne den Charme einer miefigen Skihütte oder eines Jugendzeltlagers heraufzubeschwören. Wir sind ja erwachsene Leute und können das Internet gezielt zum konstruktiven Austausch von Informationen nutzen und wissen offbar auch, dass das Internet nur virtuell ist und das Leben draußen stattfindet. Also nicht in die virtuelle "Matrix" flüchen, sondern geht raus, cross-skatet und lebt draußen und berichtet uns hier kurz davon!
    Viel Spaß in den nächsten Jahren What a Face
    Euer Admin Frank Röder


    _________________
    Der Cross-Skate-SHOP  |  Cross-Skating.de - das Cross-Skating MAGAZIN  |    Der Cross-Skating VIDEO-Kanal  | Impressum

    Gesponserte Inhalte

    Re: Danke für 2000 Beiträge!

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 23 Feb 2018 - 7:41