CROSS-SKATING FORUM - das Original

Hallo, liebe Cross Skater oder die, die es noch werden möchten.
Bitte schau Dich in Ruhe um und melde Dich dann gerne an.

Hier werden alle Themen rund ums CROSS SKATING besprochen. Bitte stell Deine Fragen oder stell eigene Themen ein.

Mach mit beim schönsten Sport der Welt !
CROSS-SKATING FORUM - das Original

Cross-Skating Sport pur: Training, Touren, Treffs, Wettkämpfe, Moderner Biathlon, Materialfragen. Betreut von den Profis des Sports. Immer aktuelle Fakten, kritisch, konstruktiv, kurz, knackig & übersichtlich. Hier wird BE-raten, nicht GE-raten!


    Schläuche mit Feststellmutter

    Teilen
    avatar
    Gastzugang

    Anzahl der Beiträge : 164
    Anmeldedatum : 14.05.11

    Schläuche mit Feststellmutter

    Beitrag  Gastzugang am Mo 14 Nov 2016 - 13:05

    Hey Leute,

    ich möchte heir einen Tipp loswerden, der hoffentlich anderen Ärger einspart. Ich hatte mir ein paar 150 mm Schläuche für je knapp 10 Euronen gekauft und zwar laut telefonischer Beratung die "besseren" die eine Feststellmutter am Ventil haben und womit das Ventil an der Felge ziemlich fest fixiert wird. Meine Erfahrung damit: No Im Worten: Finger weg!
    Die Schläuche waren ruck-zuck platt, offenbar zieht sich der Schlauch in das Loch in der Felge hinein, wenn man die Mutter festzieht und dann ist der Reifen ganz schnell platt. Was ich vom Fahrrad noch weiß: wenn rund um das Ventil der Schlauch nicht mehr flexibel arbeiten kann, dann reißt er ohnehin schneller ein und man merkt auch gar nicht mehr rechtzeitig, ob sich der Schlauch verschiebt, weil er dass nicht mehr kann, weil er fixiert ist. Ungünstig ist auch der Knick-Winkel des Ventils, 45 Grad sind zu weing, ich hatte davor welche mit etwa 60 oder 65 Grad-Knick und die Schläuche haben auch nur sowas um 6,50 gekostet, waren aber besser. Ich fahre einen Powerslide Path und kann mit den 45-Grad Ventilen kaum Luft nachpumpen weil es irgendwie alles schlechter "passt" beim Aufpumpen.

    Gute Fahrt, wünscht Tommi
    avatar
    emell

    Anzahl der Beiträge : 16
    Anmeldedatum : 02.02.16

    Re: Schläuche mit Feststellmutter

    Beitrag  emell am Di 15 Nov 2016 - 7:21

    Guter Hinweis.
    Danke.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 17 Jul 2018 - 7:39