CROSS-SKATING FORUM - das Original

Hallo, liebe Cross Skater oder die, die es noch werden möchten.
Bitte schau Dich in Ruhe um und melde Dich dann gerne an.

Hier werden alle Themen rund ums CROSS SKATING besprochen. Bitte stell Deine Fragen oder stell eigene Themen ein.

Mach mit beim schönsten Sport der Welt !
CROSS-SKATING FORUM - das Original

Cross-Skating Sport pur: Training, Touren, Treffs, Wettkämpfe, Moderner Biathlon, Materialfragen. Betreut von den Profis des Sports. Immer aktuelle Fakten, kritisch, konstruktiv, kurz, knackig & übersichtlich. Hier wird BE-raten, nicht GE-raten!


    Welche Markennamen werden in der Cross-Skating Szene abgemahnt?

    Austausch
    avatar
    Frank Röder

    Anzahl der Beiträge : 997
    Anmeldedatum : 06.04.11

    Welche Markennamen werden in der Cross-Skating Szene abgemahnt?

    Beitrag  Frank Röder am Di 11 Sep 2012 - 23:18

    Ja, das ist einer der Gründe, warum vieles hakt in der Szene. Da wird viel Zeit und Geld verpulvert um solcherlei destruktive Gemetzel auszutragen. Und ich gehe aus gutem Grund davon aus, dass die Wellen auch zurückschlagen und führer oder später auch jene treffen, die entweder nur Schaden anrichten wollten oder nur Kohle damit verdienen (oder ganz "schlau" beides) wollten. Sie übersehen, dass das Anrichen von Schäden immer ein Leichtes ist und auch im scheinbar annonymen Web eigentlich fast keiner annonym bleiben kann.
    Namen? Nenne ich besser nicht direkt oder wörtlich, aber man kann ja durchaus ein "Quiz" veranstalten. Die "Lösungen" beziehen sich auf Namen / Markennamen / Begriffe mit denen man besser vorsichtig sein sollte (igniorieren oder gar nicht verwenden), weil ich persönlich damit schlechteste Erfahrungen gemacht habe.
    a) Eine Firma, deren Sportgerät genauso wie der Firmenname klingt und auch wenig variiert wird, damit wir den Namen völlig brainwashed benutzen und dann, wenn wir richtig loslegen, voll abgemahnt werden (so ist es mir passiert, aber auch Händlern und "Trainern", die mit Sicherheit für hundertfache Verkäufe dieser Dinger gesorgt haben. Besser nicht zu viel kostenlose Werbung dafür machen und nicht drüber reden. Ihr werdet nur dafür bestraft)
    b) Manche sind vom Sport-"Bazillus" befallen und andere holen sich eine "Bazillus"-Grippe. Na, vielleich war Bazillus hier nicht ganz das passende Wort. Wei heißt es noch "Phagen-Grippe"? So ähnlich, nur ohne Grippe. Jedenfalls darf Powerslide und alle anderen auf der Welt den Namen nicht mehr unabgemahnt benutzen, obwohl deren Cross-Skates und Inliner nun wirklich kaum mit einem Snowboard verwechselt werden dürften.
    c) Einst hatte ich einen Laden und einige Intenetpräsenzen (so ähnlich wie Y-Skating) und habe den Namen naiv, blauäugig und wohlwollend benutzt und bin andere Nutzer nicht angegangen, die den Namen teilweise trittbrettfahrend benutzt haben. Dann hat sich jemand (nämlich genau trittbrettfahrend, Ideenklau nämlich!) den Namen schützen lassen und hat es dann mir untersagt den Namen weiter zu benutzen. Das ist so ziemlich die übelste Form des Mitraunens und von Hinterfotzigkeit, die jemand einem Geschäftpartner entgegenbringen kann und beweist, dass meine Ausbeutung schon seit Jahren geplant war. Ich hätte es aber mal drauf ankommen lassen wollen, es gibt nämlich auch noch das (kostenlose!) Urheberrecht, das "Markenrecht" ist nämlich mehr eine juristische Geschäftsidee, die aber funktioniert, wie wir sehen. Auch hier besser das Wort nicht erwähnen und auch nicht drauf trittbrettfahren.

    Sicher gibt es noch mehr "Erlebtes" und vielleicht auch weitere Begriffe.

    So kann man Stress verhindern und ... äh, ich hab' nix gesagt.
    Das war eine gute und echt heiße Frage, Long-Skater!

    Frank


    _________________
    Der Cross-Skate-SHOP  |  Cross-Skating.de - das Cross-Skating MAGAZIN  |  Der Cross-Skating VIDEO-Kanal
    51.000 km Cross-Skating seit 2005. Meine Skates bisher: Trailskates, Skikes (insgesamt 13 Skikes in 5 Jahren). Meine Skates derzeit: Nr. 20 SRB XRS06 / Nr. 22 "Rockskate 3" SRB XRS07-Umbau auf 7-Zoll-Reifen / Nr. 23 "Skitire German Edition"/Nr. 24 "Rockskate 4" SRB XRS02-Umbau auf 7-Zoll-Reifen / Nr. 25 Skitire Cruising-Prototyp. Meine Stöcke: KV+ Tempesta Sondergröße 187 cm / KV+ Tornado Sondergröße 188 cm / Biathlonstock Prototyp 188 cm.
    "Irgendwo zwischen Gefühl und Verstand findet sich ein komisches Ding namens Gewissen."
    scratch

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 23 Nov 2017 - 23:11