CROSS-SKATING-FORUM.de - das Original

Hallo, liebe Cross Skater oder die, die es noch werden möchten.
Bitte schau Dich in Ruhe um und melde Dich dann gerne an.

Hier werden alle Themen rund ums CROSS SKATING besprochen. Bitte stell Deine Fragen oder stelle eigene Themen ein.

Mach mit beim schönsten Sport der Welt !
CROSS-SKATING-FORUM.de - das Original

Cross-Skating Sport pur: Training, Touren, Treffs, Wettkämpfe, Moderner Biathlon, Materialfragen. Betreut von den Profis des Sports. Immer aktuelle Fakten, kritisch, konstruktiv, kurz, knackig & übersichtlich. Hier wird BE-raten, nicht GE-raten!


    CROSS-SKATING Bahía Mansa / Brava

    rodolfo
    rodolfo

    Anzahl der Beiträge : 154
    Anmeldedatum : 20.08.11
    Ort : Mar del Plata, Argentinien

    CROSS-SKATING   Bahía Mansa / Brava Empty CROSS-SKATING Bahía Mansa / Brava

    Beitrag  rodolfo am Mi 9 März 2016 - 20:10

    Hallo liebe Crossfreunde,
    an diesem Tag ging es runter zum Hafen. Es gibt auch eine Waldstraße, die wir aber zu diesem Zeitpunkt leider noch nicht kannten. Es ist immer besser den Verkehr zu meiden, aber es ging noch...  
    Der Nahuel Huapi See war hier traumhaft ruhig, daher trägt diese Bucht nur zurecht den Namen "Bahía Mansa" ("sanfte Bucht"). Da die Halbinsel Quetrihué an diesem Punkt tief in den Nahuel Huapi See reinführt, gibt es auf der anderen Seite eine zweite Bucht, die "wilde Bucht" oder "Bahía Brava" heißt. Etwas später sind wir dann den unvergeßlichen Waldweg durch die Halbinsel "Quetrihué" bis zum weltberühmten Wald "Arrayanes" am anderen Ende gerollt.
    Michael P
    Michael P

    Anzahl der Beiträge : 38
    Anmeldedatum : 02.09.15

    CROSS-SKATING   Bahía Mansa / Brava Empty Re: CROSS-SKATING Bahía Mansa / Brava

    Beitrag  Michael P am Do 10 März 2016 - 16:46

    Hallo Rodolfo,

    das sind wieder ganz fantastische Impressionen. Ich habe eure Videos auch schon Bekannten weiterempfohlen, die (noch) keine Cross-Skater sind und sie waren von beidem begeistert, von der Landschaft und von der Sportart. Bitte mehr davon, es gibt kaum eine bessere Werbung für den Sport als eure Video-Berichte.

    Beste Grüße nach Argentinien,
    Michael
    rodolfo
    rodolfo

    Anzahl der Beiträge : 154
    Anmeldedatum : 20.08.11
    Ort : Mar del Plata, Argentinien

    CROSS-SKATING   Bahía Mansa / Brava Empty Re: CROSS-SKATING Bahía Mansa / Brava

    Beitrag  rodolfo am Fr 11 März 2016 - 1:42

    Hallo Michael,
    ist ja toll, wenn diese Videos so motivierend wirken, denn es ist ja auch unser Ziel, dass hier und da das Interesse geweckt wird für unsere tolle Sportart, die obendrein „ganzkörperlich“ so gesund ist. Viele ahnen gar nicht, was für ein Gesundheits-Potential in den verschiedenen Stilarten drin steckt, wenn man angemessen fährt. Dann noch die Natur und die Zeit dazu, und man ist einfach nur glücklich Cross-Skating entdeckt zu haben.
    Leider wohnen aber auch wir etwa 1300km weit weg von dieser tollen Landschaft, und können vorläufig nur im Dezember dorthin zum Skaten und Tourenwandern, weil wir ja auch im Juli so gerne dort Skifahren. Unser Wohnsitz hier liegt am Atlantik (auch nicht schlecht für Surf und SUP), aber dieses Cross-Skater- und Ski-Paradies in Argentinien liegt eben dort.
    Wie schon erwähnt, sind diese HD-Videos (nicht editiert) schon vor über 1 Jahr alle zusammen in 10 Tagen entstanden, und da es meine erste Erfahrung mit dieser Sony Action Cam war, habe ich erst zu Hause in Mar del Plata gesehen, wie Vieles ich hätte besser machen können. Mit der Schnittbearbeitung kann man zwar Einiges bereinigen, aber es geht nichts über saubere, ruhige, gerade Aufnahmen. Der Kopf ist eben kein Roboter, und einen Gimbal (den ich erst seit Jörg kenne) wäre dazu natürlich einerseits ideal, aber andererseits wäre das im „Gebüschfahren“ nur mit einer Brusthalterung möglich. Und weil man ja auch noch oft hier und da etwas geduckt fahren muss, weiß ich nicht… mit so einem Ding auf der Brust z.B. nach einem Hängenbleiber auf den Boden knallen (wie es Mariana passiert ist)… das wäre uns zu gefährlich. Und bei richtigem Cross braucht man eben zuerst die Bewegungsfreiheit und beide Stöcke, was ja auch Sicherheit bedeutet. Wenn man sich zu sehr auf den Film konzentriert, leidet da auch das Skate-Erlebnis darunter. Aber im Großen und Ganzen finden wir die Videos schon eine nützliche, schöne Erinnerung und die Qualität, trotz der „Ammateur-Fehler“ (obwohl verbesserungswürdig) akzeptabel.
    rodolfo
    rodolfo

    Anzahl der Beiträge : 154
    Anmeldedatum : 20.08.11
    Ort : Mar del Plata, Argentinien

    CROSS-SKATING   Bahía Mansa / Brava Empty Drone Aufnahmen Halbinsel Quetrihue

    Beitrag  rodolfo am Di 8 Aug 2017 - 21:07

    Hallo!
    Wieder mal einen Link vom Hauptsteg an der Bahia Mansa (Sanfte Bucht), aus dem im August 2016 -8 Monate nach unserer Cross-Skate Tour- diese tollen 4K Drone-Aufnahmen gemacht wurden. Man sieht anfangs die zwei Buchten, und in der Mitte die schmale Landverbingung zur Halbinsel Quetrihue zum Arrayanes-Wald, welche nun von oben wunderbar zu erkennen ist. Da hat unsere 4-Teilige Arrayanes Tour begonnen (https://youtu.be/hQqoE82XiDE).


    Gesponserte Inhalte

    CROSS-SKATING   Bahía Mansa / Brava Empty Re: CROSS-SKATING Bahía Mansa / Brava

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 4 Apr 2020 - 6:51