CROSS-SKATING-FORUM.de - das Original

Hallo, liebe Cross Skater oder die, die es noch werden möchten.
Bitte schau Dich in Ruhe um und melde Dich dann gerne an.

Hier werden alle Themen rund ums CROSS SKATING besprochen. Bitte stell Deine Fragen oder stelle eigene Themen ein.

Mach mit beim schönsten Sport der Welt !
CROSS-SKATING-FORUM.de - das Original

Cross-Skating Sport pur: Training, Touren, Treffs, Wettkämpfe, Moderner Biathlon, Materialfragen. Betreut von den Profis des Sports. Immer aktuelle Fakten, kritisch, konstruktiv, kurz, knackig & übersichtlich. Hier wird BE-raten, nicht GE-raten!


    Offizielle Kundeinformation zur XC Path Rückrufaktion durch den Cross-Skate-Shop.com

    Admin
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 510
    Anmeldedatum : 05.04.11

    Offizielle Kundeinformation zur XC Path Rückrufaktion durch den Cross-Skate-Shop.com Empty Offizielle Kundeinformation zur XC Path Rückrufaktion durch den Cross-Skate-Shop.com

    Beitrag  Admin am Mi 27 Apr 2011 - 20:34

    Diese Information betrifft verkaufte Skates des Cross-Skate-Shop Ladengeschäftes in Klein-Gerau:

    Hallo XC Path-Kunden,
    der Umtausch der kompletten Skates soll gegen Mitte Juni stattfinden. Ich werde über meinen Kunden E-Mailverteiler, sofort informieren, sobald mit die Austausch-Skates zur Verfügung stehen. Betroffene Kunden müssen die Skates für den Austausch lediglich in meinen Laden in Klein-Gerau bringen. Durch die zusätzlichen Kosten und den enormen Aufwand, den mir die Rückrufaktion verursacht, kann ich leider keine Abwicklung per Versand anbieten, da nicht alle Kosten, die mir anfallen, von Powerslide abgedeckt werden können.
    Den Umtausch werde ich auch verstärkt zu nicht-regulären Ladenöffnungszeiten ermöglichen, damit meine Kunden keinen Tag zu lange ohne Skates "leiden" müssen.
    Ich bitte Kunden, die noch nicht auf meinem Kunden E-Mail Verteiler stehen, sich für die Dauer der Umtauschaktion darauf setzen zu lassen. Nach dem Umtausch kann man sich auch wieder vom Verteiler löschen lassen.

    Ich hoffe, dass ich dadurch den Ärger etwas in Grenzen halten zu können und wünsche schnellstmöglich bald wieder gute Fahrt.

    Frank Röder als Verantwortlicher im Cross-Skate-Shop


    P.S.: Das Kuriose und einzig Skandalöse an der Sache ist eigentlich, dass wohl einige so genannte oder auch selbst ernannte "Testfahrer" in der Rebublik unterwegs sind, die den XC Path in den Himmel lobten und der "dummen Mehrheit der Ahnungslosen" als "gestestet" angepreisen haben, ohne das Produkt auch tatsächlich ausreichend getestet zu haben. Sich nur mit einem neuen Produkt ablichten zu lassen (darauf sind sie alle scharf!) und sich damit Werbevorteile gegenüber den Mitbewerbern zu verschaffen und der Firma Powerslide und den Verbrauchern gleichzeitig vorzugaukeln, man habe das Produkt seriös getestet, ist Etikettenschwindel vom Feinsten! Es steht damit eindeutig fest: Wer so etwas tut, testet gar nicht, sonst wären die Schwächen früh genug aufgefallen um weitern Schaden zu verhindern. Solche Leute sollten besser ruhig sein, bevor ihre Inkompetenz auffällt.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 4 Apr 2020 - 14:16