CROSS-SKATING-FORUM.de - das Original

Hallo, liebe Cross Skater oder die, die es noch werden möchten.
Bitte schaut euch in Ruhe um, bevor ihr euch anmeldet. Mit der Anmeldung kann man dann an mehr Themen teilhaben.

Hier werden alle Themen rund ums CROSS SKATING angesprochen. Bitte stelle deine Fragen oder stelle eigene Themen ein.

Mach' mit beim schönsten Sport der Welt !

Treten Sie dem Forum bei, es ist schnell und einfach

CROSS-SKATING-FORUM.de - das Original

Hallo, liebe Cross Skater oder die, die es noch werden möchten.
Bitte schaut euch in Ruhe um, bevor ihr euch anmeldet. Mit der Anmeldung kann man dann an mehr Themen teilhaben.

Hier werden alle Themen rund ums CROSS SKATING angesprochen. Bitte stelle deine Fragen oder stelle eigene Themen ein.

Mach' mit beim schönsten Sport der Welt !

CROSS-SKATING-FORUM.de - das Original

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
CROSS-SKATING-FORUM.de - das Original

Cross-Skating Sport pur: Training, Touren, Treffs, Wettkämpfe, Moderner Biathlon, Materialfragen. Betreut von den Profis des Sports. Immer aktuelle Fakten, kritisch, konstruktiv, kurz, knackig & übersichtlich. Hier wird BE-raten, nicht GE-raten!


    Formbrief Antrag auf Teilnahme mit Cross-Skates an anderen Veranstaltungen

    Frank Röder
    Frank Röder

    Anzahl der Beiträge : 1096
    Anmeldedatum : 06.04.11

    Formbrief Antrag auf Teilnahme mit Cross-Skates an anderen Veranstaltungen Empty Formbrief Antrag auf Teilnahme mit Cross-Skates an anderen Veranstaltungen

    Beitrag  Frank Röder Fr 13 Mai 2011 - 17:54

    (Einleitend die Sportart vorstellen und evtl. die Aktivitäten des Antragstellers)

    "
    Sehr geehrte Veranstalter,

    die Sportart Cross-Skating erfreut sich zwar langsam wachsender Beleibtheit, ist aber noch immer so wenig bekannt, dass es zu wenige Veranstaltungen gibt. Ihre Verstaltung (Volkslauf, Volkswandern, Radtouristikfahrt, Volksradfahren...) erscheint vom Streckenverlauf und der Länge gut geeignet zu sein, ein extra Starterfeld "Cross-Skating" zu intergrieren, sofern es von Ihrer Seite erwünscht ist und es organisatorisch möglich ist. Nach meiner Schätzung hätten Sie damit ca. XXX mehr zahlende Teilnehmer bei ihrer Veranstaltung.
    Durch den Einsatz von Skating-Stöcken erscheint es jedoch sinnvoll, die Cross-Skater in einem Vorstart oder Nachstart auf die Strecke zu schicken, um niemanden zu irritieren oder zu gefährden (letzteres ist selten). Eine eventuelle Zeitnahme kann dann leicht über die Zeitdifferenz der Startgruppe errechnet werden.
    Bitte setzen Sie sich mit mir in Verbindung, wenn diese Idee für Ihre Veranstltung interresant sein könnte.
    "

    Geklärt werden muss danach die Art der Bewerbung "Cross-Skating Touristik" oder "Cross-Skating", Streckenlänge und Verlauf (kann evtl. von einer Volkslaufstrecke abweichen), Startzeit, Verhaltensregeln, Verpflegung, Startgeld usw.

    Und tut euch selbst den Gefallen und nennt den Sport oder die Veranstaltung nicht "ski ken", das macht den Eindruck einer Werbeveranstaltung eines Produktherstellers und kann auf Ablehnung stoßen. Außerdem ist die Benutzung dieses Begriffs ohenhin gefährlich weil jeder, der ihn vielleicht in unerwünschter Weise benutzt (wann das der Fall ist weiß man vorher nie) in Gefahr läuft, abgemahnt zu werden - im Ernst. Also vielleicht besser gar nicht mehr das Produkt dessen Name nicht genannt werden darf erwähnen. Man weiß ja nicht, ob es morgen noch genehm ist, dass man gestern dafür noch Werbung gemacht hat. In diesem kuriosen Fall kehrt sich Dieter Nuhrs Weisheit um und mag dann lauten, "Wer Ahnung hat, besser einfach mal die Klappe halten" ... bis sich keiner mehr daran erinnert.

    Außerdem: Der Sport heißt (selbsterklärend und markenneutral) Cross-Skating.
    So - und nicht irgendwie anders - sollte man ihn auch kosequent nennen.

    Frank


    _________________
    Der Cross-Skate-SHOP  |  Cross-Skating.de - das Cross-Skating MAGAZIN  |  Der Cross-Skating VIDEO-Kanal
    Über 66.000 km Cross-Skating seit 2004. 28 Cross-Skates in mehr als 16 Jahren: u.a. Trailskate, 13 Skikes, Powerslide "Rockskate 2"-Umbau. Aktuell: SRB XRS06 Umbau; "Rockskate 3" SRB XRS07-Umbau auf 7-Zoll-Reifen; "Rockskate 4" SRB XRS02-Umbau auf 7-Zoll-Reifen; aktueller Lieblings-Cross-Skate: "X8.3"-Prototyp aus Voll-Karbon. Meine Stöcke: "Tour" aus Modular-Karbon in Sondergröße 188,5 cm / "Renn+Trainings-Stock" KV+ Tornado Sondergröße 185 cm / "Berg-Stock"  KV+ CH-1 Sondergröße 179,5 cm. Biometrie: 185 cm, ~72 kg, ~7,5 % Körperfett.
    "Irgendwo zwischen Gefühl und Verstand findet sich ein komisches Ding namens Gewissen."
    scratch

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 12 Mai 2021 - 20:15