CROSS-SKATING-FORUM.de - das Original

Hallo, liebe Cross Skater oder die, die es noch werden möchten.
Bitte schau Dich in Ruhe um und melde Dich dann gerne an.

Hier werden alle Themen rund ums CROSS SKATING besprochen. Bitte stell Deine Fragen oder stelle eigene Themen ein.

Mach mit beim schönsten Sport der Welt !
CROSS-SKATING-FORUM.de - das Original

Cross-Skating Sport pur: Training, Touren, Treffs, Wettkämpfe, Moderner Biathlon, Materialfragen. Betreut von den Profis des Sports. Immer aktuelle Fakten, kritisch, konstruktiv, kurz, knackig & übersichtlich. Hier wird BE-raten, nicht GE-raten!


    Neuer Videokanal bei YouTube

    Admin
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 510
    Anmeldedatum : 05.04.11

    Neuer Videokanal bei YouTube Empty Neuer Videokanal bei YouTube

    Beitrag  Admin am Mo 25 Jul 2011 - 9:50

    Der neue Videokanal von Frank Röder/Cross-Skate-Shop bei YouTube hießt:
    https://www.youtube.com/user/crossskateshop?email=subscription_create

    Die Videos sollen, so wie dieses Forum, vor allem informativ sein. Der verbreitete Zusammsnschnipseln von Videos aus fremden Videos oder anderen Quellen, wird dort niemals stattfinden und wird grundsätzlich als "Ideenklau" abgelehnt. Nur Selberlebtes und Selbtsgedrehtes (nicht das zum Rauchen!) wird dort zu finden sein.


    _________________
    Der Cross-Skate-SHOP  |  Cross-Skating.de - das Cross-Skating MAGAZIN  |    Der Cross-Skating VIDEO-Kanal  | Impressum
    avatar
    vbez

    Anzahl der Beiträge : 3
    Anmeldedatum : 03.05.11

    Neuer Videokanal bei YouTube Empty Video 3-Punkt-Technik

    Beitrag  vbez am Mo 1 Aug 2011 - 11:38

    Hallo Frank,
    ich hätte da eine Frage zu deinem Video "Cross-Skating 1 zu 1 Skating bergauf cross" https://youtu.be/myZ2ql36wT8:
    Sehe ich das richtig, dass du zumindest im oberen Teil mit 3-Punkt-Technik fährst? Du bleibst beim nachzuziehenden Bein auf dem Hinterrad und drehst quasi die Spitze nach innen/vorne?
    Diese Technik habe ich bei deinen Videos schon öfters gesehen, vor allem auf Cross-Wegen.
    Ich gehen mal davon aus, dass diese Technik-Variante Vorteile bringt? Ich selber wende diese Technik auch schon mal auf der Ebene an und habe das Gefühl, dass dadurch eine zusätzlichen Beschleunigung zustande kommt.

    Gruß
    Volker
    Frank Röder
    Frank Röder

    Anzahl der Beiträge : 1075
    Anmeldedatum : 06.04.11

    Neuer Videokanal bei YouTube Empty Re: Neuer Videokanal bei YouTube

    Beitrag  Frank Röder am Mo 1 Aug 2011 - 18:43

    Hallo Volker,

    super beobachtet und auch eigentlich schon analysiert. Wenn du auch schon erfolgreich mit der Dreipunkttechnik experimentiert hast, dann kommt zur korrekten Anaylyse auch noch deine subjektiv gute Erfahrung mit dieser Stilvariante dazu. Ja, mehr Tempo machen ist in bestimmten Situationen schon möglich, weil man in der "Innenkurve" mit dem Schwungbein tatsächlich etwas Antriebsdruck aufbauen kann. Das entspricht in der Wirkung dem "Doublepush" des Speedskating ist aber (mit Cross-Skates) nur unter hohem Kraftaufwand möglich und in der Praxis nur selten sinnvoll, weil nicht so antriebseffizient..
    Durch die Sicherheit, die man durch das 3-Punkt-Skating erlangt, ist es aber besonders in "grenzwertigen" Situationen (Glätte, Schotter oder auch unter Erschöpfung) möglich, weiterhin einen sicheren Antrieb zu erzeugen und dann hat man spürbar mehr Antrieb (die bessere Alternative eben zu gar keinem Antrieb oder zum Stürzen).
    Ich spreche auch manchmal von "spontan variierter 3-Punkt-Technik", auch in dem Video sichtbar, weil man als Fortgeschrittener, wie auch als Anfänger (!), immer der jeweiligen Sitaution angepasst, sehr schnell auf die 3-Punkt-Technik zurück greifen können sollte. Das war nun auch in jenem Video der Fall, weil der Untergrund erheblich bröseliger war, als man in der Aufnahme seit. Wenn die Musik nicht wäre, würde man es deutlich hören.
    3-Punkt-Technik ist aber ziemlich unfotogen. Ein anderes Video habe ich deswegen gar nicht veröffentlicht, es sieht dann ziemlich dämlich aus und wird regelmäßig von vielen, die nicht dein Bewegungverständnis besitzten, fehlinterpretiert.
    Richtig punkten durch richtiges "Dreipunkten"!

    Frank


    _________________
    Der Cross-Skate-SHOP  |  Cross-Skating.de - das Cross-Skating MAGAZIN  |  Der Cross-Skating VIDEO-Kanal
    Rund 60.000 km Cross-Skating seit 2005. 27 Cross-Skates in 15 Jahren: u.a. Trailskate, 13 Skikes, Powerslide "Rockskate 2"-Umbau. Aktuell: SRB XRS06 Umbau; "Rockskate 3" SRB XRS07-Umbau auf 7-Zoll-Reifen; "Rockskate 4" SRB XRS02-Umbau auf 7-Zoll-Reifen. Meine Stöcke: "Tour" aus Modular-Karbon in Sondergröße 188,5 cm / "Renn+Trainings-Stock" KV+ Tornado Sondergröße 185 cm / "Berg-Stock"  KV+ CH-1 Sondergröße 179,5 cm. Biometrie: 185 cm, ~72 kg, ~7,5 % Körperfett.
    "Irgendwo zwischen Gefühl und Verstand findet sich ein komisches Ding namens Gewissen."
    scratch

    Gesponserte Inhalte

    Neuer Videokanal bei YouTube Empty Re: Neuer Videokanal bei YouTube

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 4 Apr 2020 - 13:20