CROSS-SKATING-FORUM.de - das Original

Hallo, liebe Cross Skater oder die, die es noch werden möchten.
Bitte schau Dich in Ruhe um und melde Dich dann gerne an.

Hier werden alle Themen rund ums CROSS SKATING besprochen. Bitte stell Deine Fragen oder stelle eigene Themen ein.

Mach mit beim schönsten Sport der Welt !
CROSS-SKATING-FORUM.de - das Original

Cross-Skating Sport pur: Training, Touren, Treffs, Wettkämpfe, Moderner Biathlon, Materialfragen. Betreut von den Profis des Sports. Immer aktuelle Fakten, kritisch, konstruktiv, kurz, knackig & übersichtlich. Hier wird BE-raten, nicht GE-raten!


    28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss

    rodolfo
    rodolfo

    Anzahl der Beiträge : 154
    Anmeldedatum : 20.08.11
    Ort : Mar del Plata, Argentinien

    28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss Empty 28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss

    Beitrag  rodolfo am Di 24 März 2015 - 2:12

    Hallo an die rollende Truppe! Wieder ein CS-Video, aber diesmal aus Villa la Angostura (der „Engpass“). Diese kleine, gepflegte und aufstrebende Ortschaft und dessen Umgebung ist von der Natur reich gesegnet…
    Von unserer Unterkunft in Villa la Angostura geht es zum Correntoso Fluss (der Strömende) und See. Die Fußgänger Brücke führt über einen der kürzesten und reißendsten Flüsse der Welt. Saisonbedingt nur 250 bis 300m lang, und auch bekannt für seine großen Forellen, die es in Hülle und Fülle gibt. Dieser Fluss verbindet also den Correntoso See mit dem weit verzweigten Nahuel Huapi See, welcher etwa 20% größer als der Bodensee ist. Die große Brücke im Hintergrund zeigt die Überführung der Ruta Nacional  231, welche nach Chile führt.  

    Diese ersten Kilometer unserer Tour zeigen nur den Anfang. Wir sind nämlich anschließend über den alten Weg bis zu einem anderen See gefahren, dem Lago Espejo (der Spiegelsee), und wieder zurück zu unserem Quartier. Im Ganzen genommen waren dies etwa 28km, und die wollen wir euch in folgenden Video-Filmchen ebenfalls noch zeigen…


    Zuletzt von rodolfo am Di 11 Aug 2015 - 21:32 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
    Gastzugang
    Gastzugang

    Anzahl der Beiträge : 174
    Anmeldedatum : 14.05.11

    28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss Empty Re: 28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss

    Beitrag  Gastzugang am Mi 25 März 2015 - 14:15

    Hallo Rodolfo,

    das ist ja unglaublich - im positiven Sinne. Ich interessiere mich seit einiger Zeit für diesen Sport aus Fitnessgründen, aber es steckt ja deutlich mehr Potenzial darin, als ich dachte. Jetzt sehe ich die vielen Möglichkeiten die du hier zeigst auch als abenteurliches Sport-Erlebnis und möchte am liebsten gleich damit anfangen. Ein ganz toller Kanal übrigens, sehr engageirt gemacht!! Danke!

    Helge aus Hamlen
    Land-Ei
    Land-Ei

    Anzahl der Beiträge : 43
    Anmeldedatum : 18.07.11

    28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss Empty Re: 28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss

    Beitrag  Land-Ei am Mi 25 März 2015 - 23:35

    Einfach sagenhaft und Danke Rodolfo und Marianna!!!
    Hast du schon einmal daran gedacht, solche Dokus professionell zu drehen oder eventuell ein Profteam dazu einzuladen eure Touren zu dokumentieren. Das ist weltweit einzigartig. Mir bleibt immer ein wenig die Luft weg, wenn ich mit euch virtuell auf Tour gehe.
    Einfach klasse
    What a Face
    Rolf
    rodolfo
    rodolfo

    Anzahl der Beiträge : 154
    Anmeldedatum : 20.08.11
    Ort : Mar del Plata, Argentinien

    28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss Empty Re: 28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss

    Beitrag  rodolfo am Fr 27 März 2015 - 4:16

    Danke für die schönen Blumen... aber "professionell" haben wir überhaupt keine Ambitionen, obwohl es uns hobbymäßig doch Spaß macht, und auch schöne Landschaften zeigen wir gerne. Für uns bleibt eben die Erinnerung, für die CSter vielleicht ein wenig Lust auf mehr, und diejenigen, die noch nicht damit angefangen haben, geben sich hoffentlich auch noch einen Ruck. Wichtig ist uns, dass Otto-Normalverbraucher sieht, wie weit man damit gehen/fahren kann, und wo auch die Grenzen liegen.
    Wenn wir mit der Zusammenstellung dieser Touren zu Ende sind (und da fehlen noch einige...), wollen wir aber auch zeigen wo, wie und wann es bei uns überhaupt nicht mehr geht (Blooper inclusive), jedenfalls mit den 150mm Rädern. Ich denke auch, die Grenzen klar zu zeigen, gehört zu einem realistischen Bild unseres Sportes. Wie weit es dann jeder treiben (ver)mag, ist dann aber ein persönlicher Entschluss. Außerdem sind unsere Grenzen noch lange nicht die Grenzen der anderen, in beiden Richtungen nicht...
    avatar
    Tofana

    Anzahl der Beiträge : 34
    Anmeldedatum : 03.03.15

    28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss Empty Re: 28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss

    Beitrag  Tofana am Do 2 Apr 2015 - 11:49

    Traumhaft diese Tour!
    Mein Puls steigt an, wenn ich solche Videos sehe und ich will sofort losfahren.
    Danke, solche Beiträge machen die Seele des Cross-Skating Sport aus. Nochmals DANKE! What a Face

    Tofana
    Ginkgotree
    Ginkgotree

    Anzahl der Beiträge : 39
    Anmeldedatum : 07.04.11

    28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss Empty Re: 28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss

    Beitrag  Ginkgotree am Fr 17 Apr 2015 - 8:54

    Hallo Mariana, hallo Rodolfo,

    mir geht es genauso. Besonders eure Videos mit der besseren Bildqualität, lassen sich auf unserem TV auch besonders gut in "künstlichem" 3D anschauen. Es wirkt aber alles andere als künstlich, man ich damit noch intensiver dabei und ich greife beim Zuschauen schon reflexartig zu meiner Wasserflasche, weil ich immer regelmäßig trinke beim Cross-Skaten.
    Was sind eigentlich die weißen wuscheligen Blüten(?)Stauden, die oft in den Weg ragen, man kann das auf den Videos kaum erkennen. Und die gelb blühenden Büsche? Mir kommen sie wir Ginster vor, aber bei uns blüht er nicht so dicht.
    Eine traumhafte Umgebung. Ganz großes Kino!

    Noch eine schöne Zeit beim Cross-Skaten und ich hoffe wir sehen uns mal wieder,
    Ginkgotree (Alena)
    rodolfo
    rodolfo

    Anzahl der Beiträge : 154
    Anmeldedatum : 20.08.11
    Ort : Mar del Plata, Argentinien

    28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss Empty Re: 28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss

    Beitrag  rodolfo am Sa 18 Apr 2015 - 2:08

    Hallo Alena,
    freut uns, dass ihr gerne unsere Videos anschaut. Unser Fernseher hat leider noch keinen 3D-Simulator, aber mit 46 Zoll sieht man trotzdem sehr gut. Ist dieses 3D-System in eurem Fernseher integriert, oder habt ihr es dazu gekauft? Das funktioniert wohl immer noch mit Brille, oder?
    Die wuscheligen Stauden, die du meinst sind wohl lupinos. Und die gelb blühende Büsche sind tatsächlich Ginster, auf Spanisch retama.
    Aber letzten Dezember hatten wir so wenig Regen, dass es nur wenige Lupinen gab. Andere Male wuchsen die auch so dicht zusammen, wie der Ginster. Natürlich gibt es auch viele einheimische Blütenbüsche und Bäume:
    https://www.google.com.ar/search?q=flora+patagonica&espv=2&biw=1097&bih=568&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=Bp0xVaO1HoXooAT6zICYDw&ved=0CEEQsAQ&dpr=1.75
    Ginkgotree
    Ginkgotree

    Anzahl der Beiträge : 39
    Anmeldedatum : 07.04.11

    28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss Empty Re: 28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss

    Beitrag  Ginkgotree am Sa 18 Apr 2015 - 13:02

    Hallo Rodolfo,

    die Ginster blühen bei euch ja unglaublich dicht, deswegen kann man sie als Europäer auf den Videos kaum als solche erkennen. Ganz toll!
    Die Lupinen hatte ich erkannt, die gibt es, natürlich viel seltener, bei uns auch. Undenkbar sie in dieser Dichte in Deutschland am Straßenrand zu sehen. Die meisten sind bei uns wahrscheinlich aus den Gärten ausgewildert.
    Was ich aber mit den wuscheligen Büschen meinte, waren diese hier, ich hatte vergessen die Farbe zu beschreiben: weiß!
    28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss Weisse10
    Zu sehen sind die Büsche auf einem der Urwald-Videos. Ich konnte nicht erkennen, ob das Blüten sind oder was es sonst sein könnte.
    Dein Hinweis auf die Bidler der patagonischen Flora zeigt ja beeindruckende Bilder, wirklich wunderschön.
    Momentan wird es bei uns in der Natur von Tag zu Tag bunter und farbenfroher, in Deutschland beginnt jetzt der "Hochfühling".
    Very Happy
    Schöne Grüße,
    Alene
    rodolfo
    rodolfo

    Anzahl der Beiträge : 154
    Anmeldedatum : 20.08.11
    Ort : Mar del Plata, Argentinien

    28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss Empty Re: 28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss

    Beitrag  rodolfo am Sa 18 Apr 2015 - 17:06

    Doch, du hattest schon "weißen wuscheligen Blüten(?)Stauden" erwähnt. Ja, das ist die "caña colihue", eine hohle Bambusrohrart, die auch hier besser zu sehen ist. Normalerweise sind sie natürlich grün aber nach der Blütezeit, so alle 40-60 Jahre, sterben/trocknen sie aus. Dies war gerade an diesem Ort kurz vor unserer Tour massenweise passiert. Da gibt es aber manchmal bei so viel feuerfänglicher Substanz auch große Flächenbrände, wobei sogar tausende Ha. Naturwald verbrennen. Leider werden diese Feuer nicht selten auch von verrückten/kranken Menschen gelegt.
    Skatemarie
    Skatemarie

    Anzahl der Beiträge : 62
    Anmeldedatum : 19.12.12

    28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss Empty Re: 28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss

    Beitrag  Skatemarie am Mo 20 Apr 2015 - 10:12

    Hallo Rodolfo,

    euren Videokanal und besonders auch eure sehr kompetenten Erklärungen finde ich immer sehr lehrreich, ich bin ein richtiger Fan eures Videokanals geworden und freue mich immer wieder auf Neues. Leider gibt es auch diese bekannten Schwachmaten des wohl kopierfreudigsten und einfallslosesten Portals des Cross-Skating Sport (keine Angst, Frank, ich verlinke nicht dorthin), die diesen Bericht
    http://www.cross-skating.de/das-magazin-hat-besuch-aus-argentinien/
    nicht so stehen lassen konnten und ihn sich zu eigen gemacht haben. Einschließlich wörtlicher Zitate, wie "vom anderen Ende der Welt" (sehr geistreich, wann haben die nur die Schule abgebrochen?) , aber auch einiger Fehler.  Wink
    Ich hoffe die Qualität des zweitgrößten Cross-Skating Videokanals https://www.youtube.com/user/Crossroller wird dadurch nicht beeinträchtigt. Alle, die das Lesen: Diesen Kanal unbedingt merken - hohes Erlebnispotezial!
    Bin sehr gespannt, was ihr uns als nächstes aus Patagonien senden werdet.
    bounce
    Eure Mary
    Ginkgotree
    Ginkgotree

    Anzahl der Beiträge : 39
    Anmeldedatum : 07.04.11

    28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss Empty Re: 28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss

    Beitrag  Ginkgotree am Mo 20 Apr 2015 - 15:27

    Hallo Rodolfo,

    interessante Pflanze! Da hat Mary völlig Recht, dein Videokanal ist wirklich sehr lehrreich und macht Spaß!
    Wir waren jetzt auch wieder im Urwald unserer Region unterwegs, nicht so subtropisch, aber immerhin echter Urwald und auch sehr anstrengend.
    Danke für den Botanik-Unterricht!
    Very Happy
    Alena

    Gesponserte Inhalte

    28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss Empty Re: 28km Tour Villa La Angostura zum Correntoso See/Fluss

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 28 März 2020 - 16:02