CROSS-SKATING-FORUM.de - das Original

Hallo, liebe Cross Skater oder die, die es noch werden möchten.
Bitte schau Dich in Ruhe um und melde Dich dann gerne an.

Hier werden alle Themen rund ums CROSS SKATING besprochen. Bitte stell Deine Fragen oder stelle eigene Themen ein.

Mach mit beim schönsten Sport der Welt !
CROSS-SKATING-FORUM.de - das Original

Cross-Skating Sport pur: Training, Touren, Treffs, Wettkämpfe, Moderner Biathlon, Materialfragen. Betreut von den Profis des Sports. Immer aktuelle Fakten, kritisch, konstruktiv, kurz, knackig & übersichtlich. Hier wird BE-raten, nicht GE-raten!


    Was kaufen Powerslide oder SRB?

    avatar
    Udo

    Anzahl der Beiträge : 15
    Anmeldedatum : 09.07.14

    Was kaufen Powerslide oder SRB? Empty Was kaufen Powerslide oder SRB?

    Beitrag  Udo am Mi 9 Jul 2014 - 22:29

    Hallo,

    ich hieße Udo und bin neu hier. Gleich eine Frage zu Anfang: Was soll ich kaufen, SRB XRS03 oder Powerslide Path?
    Ich dachte zunächst an einen Skate mit Schuh also den Powerslide Path. Mein Nachbar hat mit seine alten Skikes zu Üben geliehen und ich komme ganz gut klar damit. Skikes möchte ich aber keine. Was habt ihr für Empfehlungen für mich?
    Welche Stöcke und wo kaufen? Da man die Läden nicht in jedem Dorf findet kommt ja sicher nur der Versandhandel in Frage. Ich hoffe, dass meine Fragen nicht zu banal sind.

    Udo
    Frank Röder
    Frank Röder

    Anzahl der Beiträge : 1077
    Anmeldedatum : 06.04.11

    Was kaufen Powerslide oder SRB? Empty Re: Was kaufen Powerslide oder SRB?

    Beitrag  Frank Röder am Mo 14 Jul 2014 - 12:21

    Hallo Udo,
    ich würde die Beantwortung, in Form von direkten Empehlungen eines der beiden Produkte, gern an andere Forumsmitglieder weiterleiten, die schon Erfahrung mit diesen Cross-Skatea haben. Ich habe sie ja auch beide, aber halte mich etwas zurück, es sollen ja weitere authentische Erfahrungen einfießen. Wer nur mit einem der beiden Skates Erfahrungen hat (also keinen direkten Vergleich) oder nur relativ kurze Erfahrungen, möge sich bitte trotzdem melden und dies dann ausdrücklich dazu schreiben, dann werden die Beiträge auch richtig verstanden. Sie sind durchaus willkommen, was ich aber gern vermeiden möchte, wären solche Ratschäge wir "ich denke", "ich glaube", "ich weiß es zwar nicht..." (aber muss trotzdem meinen Senf dazu geben) oder "ich bin schon nach 5 Minuten total begesitert von diesem meinem ersten, aber allerbesten Cross-Skate von allen". Ihr wisst schon, diese Ratschläge, die zwar Platz wegnehmen, die aber ansonsten ziemlich sinnlos sind, es sei denn als eindeutige Werbung. Die steht dann aber woanders.

    Udo, du solltest aber auch noch den SRB XRS02, als dritte Option in Erwägung ziehen. Nur weil "irgendwo" eine generelle Empfehlung im Internet steht, nach der dieser Skate vor allem für Fortgeschrittene sei, ist dies noch lange nicht wahr. Deswegen bitte ich hier um Praixserfahruggen unserer Mitglieder.
     Very Happy 
    Frank


    _________________
    Der Cross-Skate-SHOP  |  Cross-Skating.de - das Cross-Skating MAGAZIN  |  Der Cross-Skating VIDEO-Kanal
    Rund 60.000 km Cross-Skating seit 2005. 27 Cross-Skates in 15 Jahren: u.a. Trailskate, 13 Skikes, Powerslide "Rockskate 2"-Umbau. Aktuell: SRB XRS06 Umbau; "Rockskate 3" SRB XRS07-Umbau auf 7-Zoll-Reifen; "Rockskate 4" SRB XRS02-Umbau auf 7-Zoll-Reifen. Meine Stöcke: "Tour" aus Modular-Karbon in Sondergröße 188,5 cm / "Renn+Trainings-Stock" KV+ Tornado Sondergröße 185 cm / "Berg-Stock"  KV+ CH-1 Sondergröße 179,5 cm. Biometrie: 185 cm, ~72 kg, ~7,5 % Körperfett.
    "Irgendwo zwischen Gefühl und Verstand findet sich ein komisches Ding namens Gewissen."
    scratch
    avatar
    Gast
    Gast

    Was kaufen Powerslide oder SRB? Empty Re: Was kaufen Powerslide oder SRB?

    Beitrag  Gast am Mo 14 Jul 2014 - 19:58

    Hallo Udo,

    ich bin ebenfalls noch recht neu beim Cross-Skaten (ca. 500km). Angefangen habe ich auf gebrauchten Skikes (V7-120). Nach ca. 200km bin ich auf XRS02 umgestiegen, nicht weil es wirklich notwendig war, sondern weil ich die Teile von SRB einfach wunderschön finde. Inzwischen habe ich auf den XRS02 innerhalb von 2 Monaten ziemlich genau 300km zurück gelegt. Ich bin einfach nur begeistert. Direkt nach dem Umstieg von den Skikes war die Länge der XRS02 natürlich schon etwas ungewohnt aber daran gewöhnt man sich sehr schnell. Nach den ersten 200km auf den Skikes hätte ich mich als fortgeschrittenen Anfänger bezeichnet und ich empfand die XRS02 nicht als schwieriger zu fahren im Vergleich zu den Skikes.

    Zu den Powerslide (oder anderen Skates mit Schuhen) kann ich leider gar nichts sagen.

    Die XRS02 habe ich bei ebay-Kleinanzeigen gekauft. Alles andere, was man so braucht (Stöcke, Austausch-Räder, Diamant-Feile usw.) habe ich bei http://www.cross-skate-shop.com/ bestellt. Mit dem Service dort bin ich super zufrieden. Ich habe Frank schon ein paar Mal mit Fragen per Mail bombardiert und bekam immer sehr schnell Antworten, die mich auch überzeugt haben.

    Viele Grüße

    Frank
    avatar
    Udo

    Anzahl der Beiträge : 15
    Anmeldedatum : 09.07.14

    Was kaufen Powerslide oder SRB? Empty Re: Was kaufen Powerslide oder SRB?

    Beitrag  Udo am Mo 10 Nov 2014 - 9:17

    Ich danke euch für die Erfahrungen,
    ja, ich bestätige das jetzt auch, denn ich bin jetzt auch auf den "langen" SRB Cross-Skates unterwegs, die ich kaum noch als lang empfinde.
    Cool
    Udo
    avatar
    Udo

    Anzahl der Beiträge : 15
    Anmeldedatum : 09.07.14

    Was kaufen Powerslide oder SRB? Empty Re: Was kaufen Powerslide oder SRB?

    Beitrag  Udo am So 2 Jun 2019 - 17:28

    Nachträglich muss ich sagen, dass ich mir zum Glück nur die Frage Powerslide oder SRB gestellt habe. Wenn ich mir nämlich das aufdringliche Beratungsgebaren auf der Werbeplattform im Paralleluniversum anschaue, da wäre mir gar kein Vorwand eingefallen eingefallen, mit dem ich mich dort aus der gängigen eindeutigen Eigenwerbung hätte herausreden können. Dort wirbt man ja inzwischen in Reinform entweder für "Sicks" oder für diesen größten sächsischen kommerziellen Sick-Fanclub seit Erfindung des Profifußballs. Was soll man da noch antworten? "Ne, ne, euer Club hat nicht den Sport erfunden und Sickes sind ganz bestimmt nicht die besten Cross-Skates, träumt mal schon weiter." Oder wie sonst? Dort gibt es ja nur noch die eine Marke und den einen Verein. Als ob man fürt den Sport überhaupt Vereine bräuchte, ich jedenfalls nicht. Wie albern ein Monopol um einen quasi nicht mehr existierenden Markt aufzubauen.
    Ich denke, da müssen die derzeit Aktiven mit wirklich sportlicher Einstellung sich jetzt eine paar jahre lang über eine Durststrecke retten und dann mit neuen Ideen durchstarten, vor allem von den Produkten her und wie man die Aktiven motiviert. Jedenfalls kaum mit Vereinen und neuen alten Konstruktionen.

    Udo
    Frank Röder
    Frank Röder

    Anzahl der Beiträge : 1077
    Anmeldedatum : 06.04.11

    Was kaufen Powerslide oder SRB? Empty Re: Was kaufen Powerslide oder SRB?

    Beitrag  Frank Röder am So 2 Jun 2019 - 22:48

    Hallo Udo,

    da stimme ich dir zu. Ich fand es auch nur anfangs ämusant, wie sich manche Cross-Skater zum kostenlosen Werbemaskottchen von einigen Produktherstellern machen. Inzwischen finde ist es eine peinliche Selbsterniedigung sich mit teilweise völlig unaugegornenm Werbequatsch bei manchen Produktherstellen einschleimen zu wollen. Das kommt bei mir an, wie dumpfer Patriotismus oder Sektenkult - Glauben und Wunschdenken gehen da vor Wissen und Prgmatismus. Da werden Werbesprüche eins zu eins wiedergegeben oder sogar noch weitere Schein-Argumente hinzugedichtet, wie "bekannte Skilangläufer" würden an der Entwicklung mitarbeiten. Aber SORRY, es bleibt dabei Skilanglauf und auch Skirollern ist KEIN Cross-Skating, woher sollen die wissen worauf es in unsererm Sport speziell ankommt? Und die Meinung von gesponserten Sportlern zu einem Produkt sind ja praktisch wertlos, wie wir wissen.
    pirat
    Frank


    _________________
    Der Cross-Skate-SHOP  |  Cross-Skating.de - das Cross-Skating MAGAZIN  |  Der Cross-Skating VIDEO-Kanal
    Rund 60.000 km Cross-Skating seit 2005. 27 Cross-Skates in 15 Jahren: u.a. Trailskate, 13 Skikes, Powerslide "Rockskate 2"-Umbau. Aktuell: SRB XRS06 Umbau; "Rockskate 3" SRB XRS07-Umbau auf 7-Zoll-Reifen; "Rockskate 4" SRB XRS02-Umbau auf 7-Zoll-Reifen. Meine Stöcke: "Tour" aus Modular-Karbon in Sondergröße 188,5 cm / "Renn+Trainings-Stock" KV+ Tornado Sondergröße 185 cm / "Berg-Stock"  KV+ CH-1 Sondergröße 179,5 cm. Biometrie: 185 cm, ~72 kg, ~7,5 % Körperfett.
    "Irgendwo zwischen Gefühl und Verstand findet sich ein komisches Ding namens Gewissen."
    scratch

    Gesponserte Inhalte

    Was kaufen Powerslide oder SRB? Empty Re: Was kaufen Powerslide oder SRB?

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 22 Nov 2019 - 3:17