CROSS-SKATING-FORUM.de - das Original

Hallo, liebe Cross Skater oder die, die es noch werden möchten.
Bitte schau Dich in Ruhe um und melde Dich dann gerne an.

Hier werden alle Themen rund ums CROSS SKATING besprochen. Bitte stell Deine Fragen oder stelle eigene Themen ein.

Mach mit beim schönsten Sport der Welt !
CROSS-SKATING-FORUM.de - das Original

Cross-Skating Sport pur: Training, Touren, Treffs, Wettkämpfe, Moderner Biathlon, Materialfragen. Betreut von den Profis des Sports. Immer aktuelle Fakten, kritisch, konstruktiv, kurz, knackig & übersichtlich. Hier wird BE-raten, nicht GE-raten!


    Gut gemeint, aber...

    avatar
    Thomas Maurer

    Anzahl der Beiträge : 19
    Anmeldedatum : 28.12.15

    Gut gemeint, aber... Empty Gut gemeint, aber...

    Beitrag  Thomas Maurer am Mi 6 Jan 2016 - 23:16

    http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/abendschau/nordic-cross-skating-100.html
    Na ja, ich bin zwar noch selbst Anfänger, aber wenn man so früh im Kurs um Hindernisse kurven soll und dabei noch so wackelt, dann scheint eine stabile Haltung auf den Skates noch nicht genügend geübt zu sein. Und das "auf Strecke" fahren widerspricht doch auch der Idee des Übens. Hier wurde villeicht doch zu sehr aus der Perspektive der Routiniers unterrichtet. Obwohl... der Spruch "auf Schotter sieht man, ob man eine gute Technik hat", wir dann auch gleich bestätigt. Oder liegt es an den Cross-Skates (hier Skikes), dass Anfänger und auch der Trainer doch a bisserl viel herumwackeln?

    Thomas
    avatar
    anjoe
    Spezialist/in

    Anzahl der Beiträge : 22
    Anmeldedatum : 01.06.15

    Gut gemeint, aber... Empty Re: Gut gemeint, aber...

    Beitrag  anjoe am Do 7 Jan 2016 - 13:59

    Hallo Thomas,

    das mit der Prioriät auf Haltungsstabilität hast du ja sicher aus der Starthilfe-Broschüre von Frank, wenn du dort deine Cross-Skates gekauft hast. Schön, dass du das verinnerlicht hast, dasrauf kommt es nämlich erheblich an. Fast sämliches Wackeln hast seine Ursachen in Haltungsdefiziten und die lernt man nicht durch verschnelles Umkurven Pylonen abzubaune. Ich fand es auch einen echten Cross-Skater Joke, als der Trainer sagte, auf Schotter, seht ihr, wenn einer einen schlechten Stil hat, startet los und stolpert selbst fast am Schotterweg.
    Mir scheint, dass du auch als Anfänger schon einen guten Blick für das Cross-Skaten hast.
    Dann mal weiter so und viel Spaß!

    Andrew
    avatar
    Tofana

    Anzahl der Beiträge : 34
    Anmeldedatum : 03.03.15

    Gut gemeint, aber... Empty Re: Gut gemeint, aber...

    Beitrag  Tofana am Do 7 Jan 2016 - 23:41

    Das nennt sich dann wohl "statisch-dynamische-Methode" und funktioniert in fast allen Sportarten ziemlich gut. Nur ungeduldige Autodidakten ("Strecke machen" oder "jeder Kilometer zählt") vergaloppieren sich dann und wenn kein Trainer einschreitet, der diese Methode kennt, werden sie oft noch für ihre Kilometer gelobt. Um besser zu werden zählt nur die Zeit in der man sich richtig auf den Sportgeräten hält oder bewegt, keine Kilometer. Das kann höchstens dann der Fall sein, wenn man auch viele Kilometer noch ist perfekter Technik fahren kann. Dafür muss man aber schon hunderte Stunden an Technikgundlagen geübt haben.

    Tofana

    Gesponserte Inhalte

    Gut gemeint, aber... Empty Re: Gut gemeint, aber...

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 4 Apr 2020 - 6:42