CROSS-SKATING-FORUM.de - das Original

Hallo, liebe Cross Skater oder die, die es noch werden möchten.
Bitte schaut euch in Ruhe um, ebvor ihr euch anmeldet. Mit anmeldung kann man an mehr Themen teilhaben.

Hier werden alle Themen rund ums CROSS SKATING besprochen. Bitte stell Deine Fragen oder stelle eigene Themen ein.

Mach mit beim schönsten Sport der Welt !

Treten Sie dem Forum bei, es ist schnell und einfach

CROSS-SKATING-FORUM.de - das Original

Hallo, liebe Cross Skater oder die, die es noch werden möchten.
Bitte schaut euch in Ruhe um, ebvor ihr euch anmeldet. Mit anmeldung kann man an mehr Themen teilhaben.

Hier werden alle Themen rund ums CROSS SKATING besprochen. Bitte stell Deine Fragen oder stelle eigene Themen ein.

Mach mit beim schönsten Sport der Welt !

CROSS-SKATING-FORUM.de - das Original

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
CROSS-SKATING-FORUM.de - das Original

Cross-Skating Sport pur: Training, Touren, Treffs, Wettkämpfe, Moderner Biathlon, Materialfragen. Betreut von den Profis des Sports. Immer aktuelle Fakten, kritisch, konstruktiv, kurz, knackig & übersichtlich. Hier wird BE-raten, nicht GE-raten!


    Wie ermittelt man seine Fortschritte und aktuelle technsiche Form beim Cross-Skating? Ich "FUKJK"e jetzt!

    Long-Skater
    Long-Skater

    Anzahl der Beiträge : 57
    Anmeldedatum : 09.05.12

    Wie ermittelt man seine Fortschritte und aktuelle technsiche Form beim Cross-Skating? Ich "FUKJK"e jetzt! Empty Wie ermittelt man seine Fortschritte und aktuelle technsiche Form beim Cross-Skating? Ich "FUKJK"e jetzt!

    Beitrag  Long-Skater Di 28 Jan 2020 - 17:34

    Hallo Leute!

    Die Antwort oder erste einmal eine Antwort möchte ich schon einmal selbst darauf geben. Vielleicht fällt euch ja noch etwas zu dem Thema ein, aber ich stelle euch einmal meine Methode vor.
    Meinen Fahtstil kann ich sicher nicht so gut beurteilen, wie das einige hier könnten, aber ich habe für mich ein "Messmethode" entwickelt, mit der ich prüfe, ob eine Änderung von Einstellungen am Cross-Skate in Bezug auf die Sicherheit von Vorteil oder von Nachteil war. Manchmal überprüfe ich damit auch nur meine stilistische Tagesform.
    Ich ermittele auf einer bekannten Strecke, die ich bei besonderen Messungen auch mehrmals abfahre, meine "FuKjK". confused
    Die FuKjK sind die Fahrfehler und Korrekturen je Kilometer und sind ziemlich leicht zu ermitteln, denn man spürt ja deutlich seine Fehler und Korrekturen, wenn man etwas Erfahrung hat.
    Als fortgeschrittener Anfänger lagen meine FuKjK bei etwa 10, also 10 Fehler/Korrekturen je Kilometer. Heute fühle ich mich schon in schlechter Form, wenn ich nur auf 1,0 komme. Manchmal war ich auch schon 20 Kilomter ohne Fehler oder Korrektur unterwegs und wenn am Ende doch noch einer passiert, das ist meine FuKjK immehin noch 0,05 und ich bin hochzufrieden. Habt ihr auch schon mal eure FuKjK gemessen? Ich denke, man kann wahrscheinlich das nur schwer untereinander vergleichen, aber man kann damit super für sich persönlich ermitteln, wie gut man gerade rauf ist. cheers

    Gruß,
    Pedro
    Frank Röder
    Frank Röder

    Anzahl der Beiträge : 1095
    Anmeldedatum : 06.04.11

    Wie ermittelt man seine Fortschritte und aktuelle technsiche Form beim Cross-Skating? Ich "FUKJK"e jetzt! Empty Re: Wie ermittelt man seine Fortschritte und aktuelle technsiche Form beim Cross-Skating? Ich "FUKJK"e jetzt!

    Beitrag  Frank Röder Di 28 Jan 2020 - 18:38

    Hi Pedro...

    welch ein Geistesblitz! Danke für das Ausformulieren meiner Gedanken!!! Ja, natürlich war es deine Idee, aber ich mache, schon seit Jahren genau so. Nur hatte das noch nicht so deutlich als Messgröße definiert. Manche Erfindungen werden eben parallel gemacht.
    Darf ich den Begriff "FuKjK" benutzen? Ich finde ihn Klasse. Dann FuKjKe ich nämlich auch.
    Ich hatte noch keinen aussprechbaren Begriff dafür gefunden. "Korrekturen oder Fehler pro Kilometer", wäre zu "KoFpK" geworden...nicht gut, aber noch schlimmer wäre ja "Korrekturen und Fehler je Kilometer". Die Abkürzung erspare ich euch und würde lieber den (oder die, denn es ist ja im plural) "FuKjK" als feste Größe in den Sport übernehmen.
    Es gibt also doch immer noch etwas Neues in unserer Sportart.
    Very Happy

    Frank


    _________________
    Der Cross-Skate-SHOP  |  Cross-Skating.de - das Cross-Skating MAGAZIN  |  Der Cross-Skating VIDEO-Kanal
    Über 66.000 km Cross-Skating seit 2004. 28 Cross-Skates in mehr als 16 Jahren: u.a. Trailskate, 13 Skikes, Powerslide "Rockskate 2"-Umbau. Aktuell: SRB XRS06 Umbau; "Rockskate 3" SRB XRS07-Umbau auf 7-Zoll-Reifen; "Rockskate 4" SRB XRS02-Umbau auf 7-Zoll-Reifen; aktueller Lieblings-Cross-Skate: "X8.3"-Prototyp aus Voll-Karbon. Meine Stöcke: "Tour" aus Modular-Karbon in Sondergröße 188,5 cm / "Renn+Trainings-Stock" KV+ Tornado Sondergröße 185 cm / "Berg-Stock"  KV+ CH-1 Sondergröße 179,5 cm. Biometrie: 185 cm, ~72 kg, ~7,5 % Körperfett.
    "Irgendwo zwischen Gefühl und Verstand findet sich ein komisches Ding namens Gewissen."
    scratch
    Carlos R.
    Carlos R.

    Anzahl der Beiträge : 15
    Anmeldedatum : 30.09.18

    Wie ermittelt man seine Fortschritte und aktuelle technsiche Form beim Cross-Skating? Ich "FUKJK"e jetzt! Empty Re: Wie ermittelt man seine Fortschritte und aktuelle technsiche Form beim Cross-Skating? Ich "FUKJK"e jetzt!

    Beitrag  Carlos R. Di 28 Jan 2020 - 18:43

    Danke, Frank, dass du uns den Begriff "Korrekturen und Fehler je Kilometer", als Abkürzung erspart hast. Ich kommen nämlich vom Land und da wäre es sehr peinlich wenn ich mich eurer Argumentation anschließen würde und voller Überzeugung sagen würde ich "XXXe jetzt". Zumindest mündlich ein Fiasko.
    affraid
    Carlos
    Gunt
    Gunt

    Anzahl der Beiträge : 33
    Anmeldedatum : 23.10.15

    Wie ermittelt man seine Fortschritte und aktuelle technsiche Form beim Cross-Skating? Ich "FUKJK"e jetzt! Empty Re: Wie ermittelt man seine Fortschritte und aktuelle technsiche Form beim Cross-Skating? Ich "FUKJK"e jetzt!

    Beitrag  Gunt Do 28 Mai 2020 - 12:44

    Hallo Carlos,
    ich weiß nicht, ob alle deinen Joke verstanden haben. Es kommt auf die Reihenfoge der Wörter in der Abkürzung an. Ja, ich weiß: Pointen, die man erkläten muss, sind keine mehr. Hoffentlich habe ich es jetzt nicht versaut.

    Gunt

    Gesponserte Inhalte

    Wie ermittelt man seine Fortschritte und aktuelle technsiche Form beim Cross-Skating? Ich "FUKJK"e jetzt! Empty Re: Wie ermittelt man seine Fortschritte und aktuelle technsiche Form beim Cross-Skating? Ich "FUKJK"e jetzt!

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 5 März 2021 - 4:54