CROSS-SKATING-FORUM.de - das Original

Hallo, liebe Cross Skater oder die, die es noch werden möchten.
Bitte schaut euch in Ruhe um, bevor ihr euch anmeldet. Mit der Anmeldung kann man dann an mehr Themen teilhaben.

Hier werden alle Themen rund ums CROSS SKATING angesprochen. Bitte stelle deine Fragen oder stelle eigene Themen ein.

Mach' mit beim schönsten Sport der Welt !

Treten Sie dem Forum bei, es ist schnell und einfach

CROSS-SKATING-FORUM.de - das Original

Hallo, liebe Cross Skater oder die, die es noch werden möchten.
Bitte schaut euch in Ruhe um, bevor ihr euch anmeldet. Mit der Anmeldung kann man dann an mehr Themen teilhaben.

Hier werden alle Themen rund ums CROSS SKATING angesprochen. Bitte stelle deine Fragen oder stelle eigene Themen ein.

Mach' mit beim schönsten Sport der Welt !

CROSS-SKATING-FORUM.de - das Original

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
CROSS-SKATING-FORUM.de - das Original

Cross-Skating Sport pur: Training, Touren, Treffs, Wettkämpfe, Moderner Biathlon, Materialfragen. Betreut von den Profis des Sports. Immer aktuelle Fakten, kritisch, konstruktiv, kurz, knackig & übersichtlich. Hier wird BE-raten, nicht GE-raten!


    Wie ist der Umstieg für Fitness-Studio Sportler ins Cross-Skating?

    Frank Röder
    Frank Röder

    Anzahl der Beiträge : 1102
    Anmeldedatum : 06.04.11

    Wie ist der Umstieg für Fitness-Studio Sportler ins Cross-Skating? Empty Wie ist der Umstieg für Fitness-Studio Sportler ins Cross-Skating?

    Beitrag  Frank Röder Mi 18 Mai 2011 - 18:18

    Echte Fitness-Freaks werden sich wundern, wie viele Muskeln beim Cross-Skating intenbsiv belastet werden. Wenn es nicht die besondere Atmosphäre des Fitnes-Studios war, die dort zum Training motiviert hat oder bestimmte Freude die man dort getroffen hat, dann wird man Cross-Skating als Fitness-Studio im Freien sehr zu schätzen lernen. Die Trainingsmöglichkeiten sind im Studio breit betreut, so dass jeder dort seine Vorlieben entwickelt oder seine persönlichen Trainingsschwerpunkt setzt. Deswegen kann man pauschal schwer sagen, welcher Teil des Cross-Skating Trainings ein bestimmtes Fitness-Training ersetzt. Am Besten schaut ihr euch die Tipps für Umsteiger aus anderen Sportarten an. Dort wird die breite Palette der Möglichkeiten des Cross-Skating Trainings dargestellt. Besondes für Ftiness-Freaks dürfen die Worksouts interessant sein (siehe hier), mit denen jede Trainingseinheit, ähnlich wie Fitnesstraining aufgepeppt werden kann.
    Und wenn das Fitness-Studio bisher nur eine gesundheitliche Notwendigkeit ("Pflichtprogramm") war oder vor allem zum Anbnehmen ausgesucht wurde, damit kann der Cross-Skating Sport locker mithalten.

    Frank


    _________________
    Der Cross-Skate-SHOP  |  Cross-Skating.de - das Cross-Skating MAGAZIN  |  Der Cross-Skating VIDEO-Kanal
    Über 66.000 km Cross-Skating seit 2004. 28 Cross-Skates in mehr als 16 Jahren: u.a. Trailskate, 13 Skikes, Powerslide "Rockskate 2"-Umbau. Aktuell: SRB XRS06 Umbau; "Rockskate 3" SRB XRS07-Umbau auf 7-Zoll-Reifen; "Rockskate 4" SRB XRS02-Umbau auf 7-Zoll-Reifen; aktueller Lieblings-Cross-Skate: "X8.3"-Prototyp aus Voll-Karbon. Meine Stöcke: "Tour" aus Modular-Karbon in Sondergröße 188,5 cm / "Renn+Trainings-Stock" KV+ Tornado Sondergröße 185 cm / "Berg-Stock"  KV+ CH-1 Sondergröße 179,5 cm. Biometrie: 185 cm, ~72 kg, ~7,5 % Körperfett.
    "Irgendwo zwischen Gefühl und Verstand findet sich ein komisches Ding namens Gewissen."
    scratch

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 29 Jul 2021 - 17:57